*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » AGK Ton async. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AGK Ton async.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

AGK Ton async. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tach zusammen
Ich hatte die Meldung in AGK:A field order transition was detected. You may use the Fix D2V Tool to repair this stream. Refer to the DGIndex User Manual for details. Heute hab ich die Dateien, die ich gemacht habe mal angeschaut und feststellen müssen, dass der Ton asynchron wird je weiter der Film läuft. Hängt das mit dieser Meldung zusammen, oder liegt das an etwas anderem?
Gruß
Gorgar

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-
10.07.2008 14:01 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hättest Du ruhig an den Beitrag -> Fehlermeldung bei AGK! anhängen können.
Kann durchaus daran liegen, vor allem wenn das dahinterliegende Problem nicht nur an einer Stelle auftaucht. (eventuell auch einfach mal eine neuere DGIndex Version versuchen.)

__________________
Hybrid
10.07.2008 19:05 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, ich war mir nicht sicher, wegen dem anderen Beitrag. Ich hatte die Version 2.45 drauf und hab mir dann das neueste Beta Update aufgezogen, vorher hatte ich AGK komplett deinstalliert. Die Fehlermeldung war danach weg, aber der asynchrone Ton ist geblieben. Ich hatte noch nie Probs mit ÄGK. Ich habe es gestern mit FairUse Wizzard probiert und da geht es ganz normal. Die Bitrate ist wesentlich schlechter, deshalb würde ich gerne bei AGK bleiben. Kann das evtl. an Vista liegen? Auf meinem anderen Pc, wo XP installiert ist, da geht alles, wie sonst auch, außer dass es über 3,5 Stunden dauert, aber da ist auch kein Dual Core E8400 drauf, der das locker in 61 Minuten erledigt. Ich hab gedacht, dass AGK auch mit Vista funktioniert.
Bis dann
Gorgar

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gorgar: 11.07.2008 14:56.

11.07.2008 14:55 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wüsste spontan nicht warum es mit Vista Probleme geben sollte, kann natürlich sein, dass die AutoGK Leute da was verbastelt haben. Würde wie gesagt mal antesten, ob es eventuell hilft DGIndex&DgDecode upzudaten.

Cu Selur

__________________
Hybrid
11.07.2008 19:41 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tip, aber ich weiß leider nicht, wie das geht. Ich sehe im AGK Ordner, den Ordner DGMPGDec und da ist DGIndex exe und DGCode.dll drin. Wie muss ich das Update durchführen, weil AGK ja alles automatisch installiert?
Edit: ich hab eben ne 700 Mb File mit Mp3 Ton und jetzt passt der Ton. Ich probier nochmal ne 2 CD Version mit Original Tonspur, vielleicht liegt es daran.

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gorgar: 11.07.2008 20:39.

11.07.2008 20:34 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Teste mal, ansonsten:
1. Backup des DGMPGDec Ordners machen
2. neuste DGMPGDec Version bei http://neuron2.net/dgmpgdec/dgmpgdec.html runterladen und in den Ordner entpacken
3. mal gucken ob AutoGK irgendwo eine DGDecode.dll hat falls ja diese auch backupen und durch die DGDecode.dll ersetzen die mit dem neuen DGMPGDec kommt.
4. Testen, falls es geholfen hat fein, sonst backups wieder herstellen


Cu Selur

__________________
Hybrid
11.07.2008 21:00 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe XP neu installiert, aber der Fehler wird immer schlimmer. Unter der Tonspur im AGK Temp Ordner steht das:CLIPNAME T01 3_2ch 384Kbps DELAY 58416ms. Ich verstehe nicht, woher das Delay kommt, da ich nichts dergleichen eingestellt habe. Wie bekomme ich das wieder hin, dass der Ton sync. wird?
Gruß
Gorgar
Ich weiß nicht, warum das auf dem neuen Pc so ist. Auf meinem anderen funzt alles einwandfrei. Das muß doch etwas mit der Hardware zu tun haben, oder sehe ich das falsch?

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-
15.07.2008 11:18 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der DELAY Wert wird von DGIndex ermittelt.

Zitat:
Auf meinem anderen funzt alles einwandfrei.

mit der gleichen Quelle?

Zitat:
Das muß doch etwas mit der Hardware zu tun haben, oder sehe ich das falsch?

Ein Hardwarefehler ist das meiner Ansicht nach nicht, sondern eher ein SoftwareProblem.

Cu Selur

__________________
Hybrid
15.07.2008 11:20 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, die Quelle ist jedes Mal die Kauf DVD. Ich hab probiert das mit Virtual Dub zu fixen, aber 100 prozentig bekomme ich das nicht hin. Wenn ich den Wert eingebe, der der Tonspur zugeordnet ist, dann passt es trotzdem nicht ganz.
Edit: ich habe das neueste Update von AGK aufgespielt, aber das hat auch nichts verändert.

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gorgar: 15.07.2008 14:17.

15.07.2008 14:16 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn DGIndex austauchen und auch ein Update nichts gebracht hat und es mit den gleichen Programmversionen und Inputs auf einem anderen Rechner läuft bin ich auch ratlos. smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
15.07.2008 14:20 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerade im englischen Doom9 Forum gelesen, dass DGIndex updaten Probleme machen könnte, da AutoGk wohl mit der neueren Version nicht mehr richtig klar kommt.

Cu Selur

__________________
Hybrid
15.07.2008 20:47 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Muss 100 000 Mal um Sorry bitten. Es lag doch an der Source. Ich habe vorhin die gleiche Source mit Staxrip bearbeitet und da war das gleiche Delay, wie bei AGK. Dann hab ich ne andere DVD genommen und jetzt sinds wieder null. Wie kann das denn kommen, dass der Ton mit so viel Verzögerung ausgelesen wird?

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-
15.07.2008 22:53 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kopierschutz kann es ja nicht sein, da Du sonst ja nicht hier gepostet hättest -> wird wohl ein Authoring Fehler sein.
Was ich machen würde ist:
1. DVD 1:1 auf Platte kopieren
2. mit PGCDemux die gewünschte ProgramChain extrahieren
3. AutoGK mit der extrahierten ProgramChain füttern

Cu Selur

__________________
Hybrid
16.07.2008 07:52 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, alles im Lot. Ich hab die DVD nochmal mit -auf Grund des Urheberrechts in der BRD entfernt - auf die Platte gepackt und jetzt funzt alles, wie es soll.
Vielen Dank für die Hilfe.
Gruß
Gorgar
Edit: ich habe eben ein Experiment gemacht. Die Files, die so ein grosses Delay hatten, waren auf einer anderen Partition, dann hab ich die Files auf C gepackt und das Delay war verschwunden. Keine Ahnung, ob das Zufall war, oder ob das tatsächlich was damit zu tun hat, dass die Files zum encodieren auf einer anderen Partition sind ein riesen Delay haben. Lag über sieben Sekunden.

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gorgar: 16.07.2008 21:09.

16.07.2008 11:45 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Immer noch async Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen
Ich dachte eigentlich, dass sich der Fehler erledigt hat, aber war wohl nicht so. Wenigstens habe ich jetzt ne Fehlermeldung. Und zwar folgende
/The calculated audio delay is unusual large. This is sometimes caused by an initial black video lead that does not have valid Timestamps. You can try setting your product range to skip this portion of the video. Use the > Button to skip GOPS then hit the [ Button to set the start of the project. THis may give you a valid value./
Ich hab DGIndex mal alleine benutzt, deshalb hab ich ne Meldung, aber war vorher in AGK natürlich genauso. Was bedeutet die Meldung, oder vielmehr, kann ich dem irgendwie entgegen wirken? Es ist ja auch nicht bei allen so.
Greetz
Gorgar

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-
29.07.2008 17:16 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frei Übersetzt sagt die Fehlermeldung aus, dass die Zeitangaben deines Inputs nicht stimmen und das Du versuchen sollst, nicht direkt am Anfang der DVD zu starten.

Wenn es sich um DVB Material handelt sollte ProjectX helfen können, bei DVDs vermutlich auch, aber da liegt es vermutlich eher an einem Fehler beim auf Platte kopieren.
(Würde persönlich immer: erst einen 1:1 Kopie auf Platte machen, dann mit PGCDemux nur den Teil extrahieren denn man will.)

Cu Selur

__________________
Hybrid
29.07.2008 22:15 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Gorgar
Mitglied


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Ausm Ländle

Themenstarter Thema begonnen von Gorgar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dankeschön, aber ich muss das Tool verwenden, dass hier nicht erwähnt werden darfAugen rollen
Cu
Gorgar

__________________
-SCHREIBFEHLER SIND GEISTIGES EIGENTUM DES VERFASSERS-
30.07.2008 13:42 E-Mail an Gorgar senden Beiträge von Gorgar suchen Nehmen Sie Gorgar in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gorgar anzeigen
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

auch damit sollte man 1:1 Kopien erstellen können und danach PGCDemux drüber jagen können Augenzwinkern

__________________
Hybrid
30.07.2008 16:31 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » AGK Ton async.

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH