*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *flaskmpeg & xmpeg* » Flask Anleitung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Flask Anleitung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Capt.Howdy
Grünschnabel


Dabei seit: 30.07.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Hessen

Flask Anleitung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo erstmal liebe Forum Gemeinde Zunge raus

Also, ich habe schon einmal vor Jahren mit Flask gearbeitet und war mit der Funktion wiklich vertraut, habe es aber nun mehr als drei, vier Jahre nicht mehr benutzt und bin jetzt folkommen mit der Bedienung, bzw. mit den zu tätigen Einstellungen hoffnungslos überfordert.... *eek*

Kann mir bitte jemand eine Anleitung geben, bzw. einen Link schicken, welche Grundeinstellungen ich mit dem Program zu tätigen habe um einen Film umzuwandeln. Suchfunktion habe ich bereits genutzt, aber nichts gefunden mit dem ich zurecht komme.

Algemein: Ich habe mit dem -auf Grund des Urheberrechts in der BRD entfernt - die Filme ausgelesen und auf die Festplatte gespeichert, aber wie komme ich da jetzt weiter???

Danke schon mal für eure Antworten

Gruß Howard
30.07.2007 02:02 E-Mail an Capt.Howdy senden Beiträge von Capt.Howdy suchen Nehmen Sie Capt.Howdy in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Je nachdem was Du machen willst würde ich heutzutage nicht mehr Flaskmpeg empfehlen.

Ansonsten fällt mit noch die alte Anleitung von Nablin ein http://www.zait.uni-bremen.de/~urs/video...g_ohne_java.htm

Falls Du Hilfe zu den Einstellungen von Xvid brauchen solltest, wäre ein Blick ins Wissenswertes rund um Xvid sicher nicht verkehrt.

Cu Selur

__________________
Hybrid
30.07.2007 07:10 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Capt.Howdy
Grünschnabel


Dabei seit: 30.07.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Capt.Howdy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank dir schon mal Daumen hoch!
30.07.2007 22:17 E-Mail an Capt.Howdy senden Beiträge von Capt.Howdy suchen Nehmen Sie Capt.Howdy in Ihre Freundesliste auf
Capt.Howdy
Grünschnabel


Dabei seit: 30.07.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Capt.Howdy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber wasd würdet ihr denn heute empfeheln um einfache AVI datein herzustellen???
01.08.2007 12:25 E-Mail an Capt.Howdy senden Beiträge von Capt.Howdy suchen Nehmen Sie Capt.Howdy in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DVD/mpeg2->AVI(Xvid/mp3) ?
AutoGK, AviDemux, MeGui, StaxRip wären die Kandidaten die mir direkt in den Sinn kommen.

Je nachdem was Du genau willst vielleicht andere Tools.

Cu Selur

__________________
Hybrid
01.08.2007 12:35 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
scrat
e-divx Webmaster


images/avatars/avatar-119.jpg

Dabei seit: 22.09.2003
Beiträge: 1.656
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey!

gordian knot würde es auch noch geben, aber wenn du dich in ein neues tool einarbeiten willst/musst dann nimm gleich meui oder stax rip, da gknot nimmer weiterentwickelt wird (oder irre ich mich da?)...

autogk is eher so das one-click-tool, aber gar nicht mal so schlecht...


mfg
scrat

__________________
www.e-divx.at - Alles über Divx,XviD,Matroska,(S)VCD,DVD und vieles mehr
Matroska Guide - Encoden mit GordianKnot, VirtualDubMod im x264/Xvid Format
Flask im IRC: S: irc.chello.at / P: 6667 / C: #videozeug

01.08.2007 12:47 E-Mail an scrat senden Homepage von scrat Beiträge von scrat suchen Nehmen Sie scrat in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von scrat: Scrat280
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"oder irre ich mich da?)"
-> Nope hast recht!

__________________
Hybrid
01.08.2007 13:04 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Capt.Howdy
Grünschnabel


Dabei seit: 30.07.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Capt.Howdy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt autogk und muss sagen, dass das Programm echt nicht schlecht ist. Für einen "allesmögliche Einsteller" vielleicht nicht so geeigenet, aber für Anfänger und wenigbegabe auf jeden Fall zu empfehlen.
06.08.2007 13:34 E-Mail an Capt.Howdy senden Beiträge von Capt.Howdy suchen Nehmen Sie Capt.Howdy in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, wenn man selber viel machen will sind MeGui udn StaxRip sicher interessanter. smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
06.08.2007 16:28 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *flaskmpeg & xmpeg* » Flask Anleitung

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH