*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *off topic* » *software-probleme & co* » FRITZ!Box 7050 - Port forwarding mit DHCP » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen FRITZ!Box 7050 - Port forwarding mit DHCP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gmb
Selurs Screenshot Held


Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.031
Herkunft: Karlsruhe

FRITZ!Box 7050 - Port forwarding mit DHCP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
seit einiger Zeit ärgere ich mich mit meiner Fritz Box rum.
Folgendes ist mein Problem:
Ich vergebe alle IPs per DHCP, und finde nun aber keine Möglichkeit in der Fritz Box beim Port forwarding eine IP Range anzugeben die eben einen speziellen Port für alle IPs dieser Range freigibt.
Ist die "FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI)" mit der Firmware-Version "14.03.62". Sogar mein über 4 Jahre alter Netgear Router bietet dieses Feature an. *motz*

Danke schonmal. smile

__________________
3ivx.info
10.06.2007 18:11 E-Mail an gmb senden Homepage von gmb Beiträge von gmb suchen Nehmen Sie gmb in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Forwarding macht keinen Sinn ohne 'feste' IP,....
Forwarding heißt ja, das er wenn etwas von außen auf Port X kommt das intern an IP Z an Port y schicken soll.

__________________
Hybrid
10.06.2007 18:19 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
matze
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schließe mich Selur an: Vergib feste IPs in deinem Netzwerk, danach kannst du Ports (+Port Ranges) problemlos freigeben...
10.06.2007 18:56
gmb
Selurs Screenshot Held


Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.031
Herkunft: Karlsruhe

Themenstarter Thema begonnen von gmb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke! smile
Dann werd ich das wohl so machen müssen.

__________________
3ivx.info
10.06.2007 19:09 E-Mail an gmb senden Homepage von gmb Beiträge von gmb suchen Nehmen Sie gmb in Ihre Freundesliste auf
scrat
e-divx Webmaster


images/avatars/avatar-119.jpg

Dabei seit: 22.09.2003
Beiträge: 1.656
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey!

das ein netzwerk auf den point-to-point prinzip beruht ist es nicht möglich dass du ein port auf ne ip range forwardest.

kenn mich mit der fritz!box zwar nit aus, aber ev. hast ja die möglichkeit dass du ne ip ner mac addi zuweist oder lease times von mehren wochen/jahren einstellst - brauchst dann keine statische ip auf den clients eintragen, hast aber im grunde statische ips...
hab bei mir daheim port forwarding auf meinen desktop aktiviert, der vom dhcp immer die selbe ip bekommt (ip an die mac gebunden)...


mfg
scrat

__________________
www.e-divx.at - Alles über Divx,XviD,Matroska,(S)VCD,DVD und vieles mehr
Matroska Guide - Encoden mit GordianKnot, VirtualDubMod im x264/Xvid Format
Flask im IRC: S: irc.chello.at / P: 6667 / C: #videozeug

10.06.2007 21:23 E-Mail an scrat senden Homepage von scrat Beiträge von scrat suchen Nehmen Sie scrat in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von scrat: Scrat280
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *off topic* » *software-probleme & co* » FRITZ!Box 7050 - Port forwarding mit DHCP

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH