*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » AutoGk2.36b Zwei Tonspuren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AutoGk2.36b Zwei Tonspuren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hubblec4
Tripel-As


Dabei seit: 22.03.2002
Beiträge: 172

AutoGk2.36b Zwei Tonspuren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

ich finde AutoGK echt super und habe das mal mit den zwei Tonspuren im AVI ausprobiert.


bei mir sind folgende fehler aufgetaucht.


Die beiden Tonspuren werden zusammen abgespielt: brauche ich da noch einen speziellen splitter für das AVI. Ich benutze den MediaPlayerClassic.

und noch etwas ist mir aufgefallen. die erste tonspur habe ich auf 160kpbs gesetzt und die zweite auf 96kbps. Warum resampelt AutoGK die zweite Tonspur auf 32Khz? (oder liegt das an der zu kleinen bitrate, mit HeadAC3he kann man doch noch biedrigere bitrates einstellen und bei 48Khz belassen.


hubble
22.11.2006 10:14 E-Mail an hubblec4 senden Beiträge von hubblec4 suchen Nehmen Sie hubblec4 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.854

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1. Der MPC (http://sourceforge.net/projects/guliverkli ; ist nicht der alte Windows Media Player 6.4) und soltle eigentlich mit mehreren Audiospuren umgehen können.

Wenn Du den alten Windows Media Player verwendest, dann bräuchteste sowas wie den Morgan Stream Switcher. (Persönlich würde ich da aber eher einen anderen Player empfehlen.)

2. Das mit dem Resampling liegt an den Lame Profilen die AutoGK benutzt, da Lame standardmäßig bei manchen Bitraten runtersampled. smile
-> wenn Du bei 48kHz bleiben willst und AutoGk nutzen willst sollteste mindestens 128kBit/s nutzen.

Cu Selur

__________________
Hybrid
22.11.2006 14:13 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
hubblec4
Tripel-As


Dabei seit: 22.03.2002
Beiträge: 172

Themenstarter Thema begonnen von hubblec4
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok danke dir erstmal für die info.

ich benutze den WMPClassic 6.4.8.2 normalerweise sollte das auch gehen. (bei den internen filtern habe ich den für das avi aber deaktiviert - könnte es daran liegen?)

persöhnlich nehme ich lieber headac3he zum encoden der audiodaten. das wird einfach sauberer und klingt besser. Denn oft habe ich es schon erlebt das der film während des abspielens plötzlich der ton leiser wird.

schade das man das in autoGK nicht einstellen kann das er bei 48khz bleint.
aber ist sonst ein echt gutes tool. es gibt sogar schon die 2.37beta


hubble

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hubblec4: 22.11.2006 15:55.

22.11.2006 15:52 E-Mail an hubblec4 senden Beiträge von hubblec4 suchen Nehmen Sie hubblec4 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.854

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
den für das avi aber deaktiviert - könnte es daran liegen?)

yup

__________________
Hybrid
22.11.2006 22:56 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » AutoGk2.36b Zwei Tonspuren

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH