*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » Quicktime video/audio Unterstützung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Quicktime video/audio Unterstützung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Quicktime video/audio Unterstützung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mich nun in Unkosten gestürtzt und bei Apple Support angerufen.
Nachdem ich den Jungs erklärte was mein Problem ist, wurde mir nur gesagt dass man mir keine weiteren Infos diesbezüglich geben könnte, Firmenintern.

Nach ein bisschen Nachhaken wurde ich mit "einem guten Freund" des Level1-Supporters verbunden, der Freund sitzt glücklicherweise im normalerweise kostenpflichtigen Premium Support - für mich kostenlos (ich kann sehr Überzeugend sein ;D).
Dieser erklärte mir dann ausführlich wie das nun genau mit der QT7 Unterstützung ist, genau so wie ich (wir alle? Augenzwinkern ) vermutet hatte(n).

QT7 unterstützt die bekannten video-codecs/profiles/levels/etc. beim audio wird man dann sehr stark eingeschränkt, da nur stereo unterstützt wird!!!
Ja, richtig, H.264 ist kein Problem aber mehr als zwei Audio-Kanäle ist zu viel für Quicktime (MACs) :p
Es gibt zwar eine Lösung für 5.1 Sound unter Quicktime, aber diese Dateien sind dann nur noch für Quicktime zu gebrauchen, da nicht "genormtes" Format. Ansich ist die mp4 schon innerhalb der Norm aber eben nicht ganz, QT trickst ein bisschen.

Eine "qt kompatible" mp4 mit 5.1 audio sieht im groben so aus:

[mp4 container start]
TrackId 1 - Type H.264/AVC Video
TrackId 2 - Type mono channel Audio, specified as "FL" in QTpro
TrackId 3 - Type mono channel Audio, specified as "C" in QTpro
TrackId 4 - Type mono channel Audio, specified as "FR" in QTpro
TrackId 5 - Type mono channel Audio, specified as "SL" in QTpro
TrackId 6 - Type mono channel Audio, specified as "LFE" in QTpro
TrackId 7 - Type mono channel Audio, specified as "SR" in QTpro
[mp4 container stop]

Wer hierfür einen Guide möchte, hab da einen auf macusers.de gefunden Augenzwinkern
Jedem wird hier sofort klar dass andere Player hier sechs unterschiedliche "Sprachen" erkennen und nicht einen 6-channel audiostream. Somit werden qt kompatible mp4s auf anderen playern nur mit einer mono-spur abgespielt und diese ist zudem nicht mal ein mix aus allen kanälen sondern eben nur ein einzelner kanal, z.b. center (andere machen garkeinen sinn da sprache unverständlich).

eine ISMA genormte mp4 mit 5.1 audio sieht so aus, im groben:

[mp4 container start]
TrackId 1 - Type H.264/AVC Video
TrackId 2 - Type 6 channel Audio
[mp4 container stop]

ich bin bereits fleißig apple am zutexten (auf freundliche aber bestimmende weise Augenzwinkern ) dass die endlich mit der zeit gehen und die auf der homepage gemachten werbeversprechen einhalten ("Quicktime 7 unterstützt ISO/ISMA genormtes MP4"Augenzwinkern .
Apple wird vermutlich ein außerplanmäßiges Update für alle Clients rausbringen wenn die ne Lösung haben ... wurde mir gesagt smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 02.11.2006 17:25.

02.11.2006 17:25 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.860

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Info!

Krass was die da mit dem Audio machen ist ja echt ein Unding.

Cu Selur

__________________
Hybrid
02.11.2006 17:57 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Selur
Danke für die Info!

Krass was die da mit dem Audio machen ist ja echt ein Unding.

Cu Selur
Immer gern ... wenn mir geholfen wird, helf ich auch sehr gerne - egal ob man mir nur bei kleinigkeiten hilft und ich dafür ganz viel (angenommen) ... gegenseitige hilfe smile

Habe nun auch mit Hilfe des Supporters eine Info über iPODs gefunden, also welches H.264 Profil/Level/Bitrate die Dinger unterstützen, werde diese demnächst unter "MeGUI - Profile" veröffentlichen, die Infos und ein entsprechendes Profil smile

Ich habe mit www.faqres.net noch eine domain laufen (passend zu www.fileres.net) unter der ich gerne alle möglichen tutorials/infos/howtos/guides/etc. anbieten möchte - allerdings fehlt mir die Zeit.
Falls jemand mit Zeit Interesse daran hat, evtl. auch eigene Tutorials zu veröffentlichen würde ich mich freuen wenn ich ne Mail diesbezüglich bekomm Augenzwinkern
02.11.2006 18:17 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.860

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

He, he, Zeit udn ein Lottogewinn sind auch was mich vom Webseiten hochziehen und Guide schreiben abhält.

Cu Selur

__________________
Hybrid
02.11.2006 18:37 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, also irgendwie werde ich nicht so ganz schlau aus der QT 5.1 Geschichte. Es gibt doch auf der Quicktime Homepage viele Trailer die AVC und 5.1 Ton enthalten und die lassen sich doch auch in quicktime abspielen. Genauso funktioniert es, wenn ich die entsprechende Datei mit YAMB in einen mp4-Container packe. Das erstellte File enthält doch "richtigen" 6-Kanal Ton.

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
03.11.2006 14:16 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du mal nen Link zu einer 5.1 audio auf Quicktime-Seiten?

Ich hab alles versucht, nix klappte bis auf http://www.macwelt.de/news/apple/332959/index.html
03.11.2006 19:11 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist ein Link: http://www.apple.com/trailers/touchstone/dejavu/hd/

Trailer 2 / 720p hat auf jeden Fall AAC 5.1 Ton.

Die Anleitung schaue ich mir mal an.

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
03.11.2006 20:16 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm, du hast recht! Auch kein "buffer overrun", aber hast du schon mal solch ein video selbst erstellen können?
Die Kanalreihenfolge dürfte ja egal sein oder wird bei aac gespeichert welcher kanal nun als z.b. SR genutzt wird? Dann könnte evtl. die kanalreihenfolge das Problem sein?!

Ich lade mir gerade das Video und schaue es mir mal mit mp4box, etc. an.
03.11.2006 21:29 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Die Kanalreihenfolge dürfte ja egal sein oder wird bei aac gespeichert welcher kanal nun als z.b. SR genutzt wird?

Wie Selur schon geschrieben hat, sieht die 5.1 Kanalzuordnungen bei AAC wie folgt aus: 1=C, 2=L, 3=R, 4=SL, 5=SR, 6=LFE.

Allerdings habe ich mich bis jetzt noch nicht mit dem erstellen von 5.1 Files in QT beschäftigt. Augenzwinkern

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
03.11.2006 23:05 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sagt mp4box:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
* Movie Info *
Timescale 2997 - Duration 00:02:30.191
Fragmented File no - 3 track(s)
File Brand qt - version 537199360
Created: GMT Sat Nov 04 21:39:12 2006

File has no MPEG4 IOD/OD

Track # 1 Info - TrackID 1 - TimeScale 2997 - Duration 00:02:30.191
Media Info: Language "und" - Type "vide" - Sub Type "avc1" - 3601 samples
MPEG-4 Config: Visual Stream - ObjectTypeIndication 0x21
AVC/H264 Video - Visual Size 1280 x 544 - Profile Main @ Level 3.1
Self-synchronized

Track # 2 Info - TrackID 2 - TimeScale 48000 - Duration 00:02:30.208
Media Info: Language "und" - Type "soun" - Sub Type "mp4a" - 7041 samples
MPEG-4 Config: Audio Stream - ObjectTypeIndication 0x40
MPEG-4 Audio AAC LC - 6 Channel(s) - SampleRate 48000
Synchronized on stream 1

Track # 3 Info - TrackID 3 - TimeScale 2997 - Duration 00:02:30.191
Media Info: Language "und" - Type "tmcd" - Sub Type "tmcd" - 1 samples
Unknown media type
Vendor code "...." - Version 0 - revision 0
Codec configuration data size: 33 bytes
Meine Dateien sehen eigentlich, abgesehen vom "File Brand" und dem drittem Track genau gleich aus. winamp sagt über die AAC folgendes:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
Size: 8057263 bytes
Format: AAC
MPEG-4 LC-AAC
Sample Rate: 48000
SBR: Not Present
Channels: 6 Mode: 5.1
Bitrate: VBR (224)
Ein Video mit ungefähr dem Sound hatte ich auch bereits. Wäre es evtl. denkbar dass es bei .mov-Dateien funktioniert und bei mp4 die Jungs einfach nen Bug im eigenen Source übersehen haben?
Oder liegt es an den Informationen im Container? Hab gesehen dass die mov keine MPEG4 IOD/OD hat.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 03.11.2006 23:35.

03.11.2006 23:34 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Videostation
Zitat:
Die Kanalreihenfolge dürfte ja egal sein oder wird bei aac gespeichert welcher kanal nun als z.b. SR genutzt wird?

Wie Selur schon geschrieben hat, sieht die 5.1 Kanalzuordnungen bei AAC wie folgt aus: 1=C, 2=L, 3=R, 4=SL, 5=SR, 6=LFE.

Allerdings habe ich mich bis jetzt noch nicht mit dem erstellen von 5.1 Files in QT beschäftigt. Augenzwinkern

CU Videostation
Ja, das ist mir auch nicht wieder entfallen smile Was ich meine ist, ob in der aac-Datei entweder im Header eine Auflistung der Zuordnungen (T1=C,T2=L,etc.) oder in den einzelnen Kanälen/Tracks/wasauchimmer Augenzwinkern selbst.
Ich denke daran dass Quicktime eben nicht C,FL,FR,SL,SR,LFE benutzt sondern eine eigene Anordnung und wenn die Datei nicht der eigenen Anordnung entspricht erhält man einen Fehler.
Aber wenn in der Datei selbst keine Zuordnungen stehen sondern einfach nur die Anordnung der Tracks im Container eine Rolle spielt ist das natürlich nicht mehr eine mögliche Ursache.

Was mir auch noch spontan einfällt ist, dass man laut dem Guide von macwelt.de in Quicktime den einzelnen Kanälen die Zuordnung festlegt, also z.B. Audio Stream 1 = Center. Die Daten müssen ja dann irgendwo in der Datei gespeichert werden. Fehlen diese Infos gibts einen Fehler.

Hab auch schon, einfach weil mir nichts besseres mehr einfiel eine ac3 in sechs aac dateien kodiert, cbr/vbr, he-aac, aac-lc, etc. ... ging auch nicht.

Ich will nur endlich wissen was QuickTime verdauen kann damit ich mich entscheiden kann ob ich deren Norm einhalte oder nicht, je nachdem welche Qualität *doh*

Gruß

an3k

P.S. ich mach das ja auch nicht in Quicktime da die einzig bekannte Methode Videos erstellt die dann nurnoch ordentlich mit Quicktime laufen, bei "allen" anderen Playern hört man nurnoch Mono. Ich nutze ****, DGIndex und MeGUI

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 04.11.2006 02:23.

04.11.2006 02:20 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.860

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

scheint so als ob nur die Windows Version Probleme mit 6Kanal aac hat:
http://forum.doom9.org/showthread.php?t=117406

__________________
Hybrid
04.11.2006 07:35 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
RE: Quicktime video/audio Unterstützung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier steht es auch, unter "Container Benefits" => http://en.wikipedia.org/wiki/QuickTime#Profile_Support

da steht: "One recent discrepancy ushered in by QuickTime 7 is that the MOV file format now supports multichannel audio (used, for example, in the high-definition trailers on Apple's site), while MP4 is limited to stereo."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 04.11.2006 08:43.

04.11.2006 08:36 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.860

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grumpf, irgendwie ein Unding das Ganze.
Naja, was soll man machen. Augenzwinkern

Cu Selur

__________________
Hybrid
04.11.2006 08:49 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, jetzt habe ich erstmal verstanden um was es eigentlich geht. *doh*

Ich denke mal, dass momentan keine Chance besteht, einen MP4-Container mit AAC 5.1 unter QT abzuspielen. Ist zwar meines Erachtens etwas peinlich für Apple, aber sie versprechen ja Besserung (hoffentlich).

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
04.11.2006 09:13 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm, ich glaube der Code hat einen Fehler. Den Link zum doom9-Forum hat doch Videostation gepostet!?

An was dachtest du denn vorher Videostation?

Naja, ich hab da so meine Mittel und Wege größere dazu zu bringen das zu tun was empfehlenwer wäre. Ich glaube nicht dass Apple es sich leisten kann offiziell nicht mehr sagen zu dürfen dass quicktime mpeg-4 standard kann ... den kann es ja offensichtlich nicht Augenzwinkern
Mal schauen ob was und wenn ja was das Fraunhofer IIS dazu sagt, irgendwen wird es sicher interessieren dass da einer etwas als genormt bezeichnet was es nicht ist Augenzwinkern

Ist zwar nicht fair aber welche größere Firma arbeitet heute denn noch fair? Eben!

Gruß

an3k
04.11.2006 09:27 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
An was dachtest du denn vorher Videostation?

Naja, ich war irgendwie der Idee erlegen, dass QT generell 5.1 Dateien nur mit dem Mono-Trick abspielen kann. Deshalb war ich etwas irritiert. Denn 5.1 Trailer gibt's nun schon eine ganze Weile, allerdings im mov-Container und da ich kein QT zur Wiedergabe verwende bzw. weil der AVC Decoder extrem langsam ist, habe ich das Problem mit mp4-Dateien noch gar nicht mitbekommen. smile
Ehrlich gesagt habe ich die Beiträge auch nur kurz überflogen, weil ich bis gestern ein wenig Stress hatte.

Denn Link hat aber Selur gepostet.

Wenn man Deine Beiträge so liest, dann scheinst Du ja im Kontakt mit allen großen der Audio- und Videobranche zustehen. Augenzwinkern

Zitat:
Ist zwar nicht fair aber welche größere Firma arbeitet heute denn noch fair?

Liegt imho auch daran, dass heutzutage hauptsächlich die Marketingabteilung das Sagen hat und dort wird die Wahrheit schon für den Kunden passend zurecht gebogen. Augen rollen

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
04.11.2006 10:20 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das war auch erst meine Vermutung aber nachdem du mir dann den echten 5.1 Trailer zeigtest und Selur den Link zum Doom9 Board ... smile

naja, mitm fraunhofer hab ich nur was zu tun weil ich für meine firma wohl deren de/enkoder kaufen werde nebst anderer software fürs streamen, etc. Zudem hab ich mal im selben Haus gearbeitet wo auchs IIS ganz nah war Augenzwinkern
apple "kenn" ich nur weil die jungs eben nirgendwo sagten, welche Profile/Level Quicktime7 denn so unterstützt ... in dem wiki-Link steht, es wäre 1 B-Frame ... bei mir gehts aber auch mit 5 B-Frames ... keine Fehler, usw.

Werde in naher Zukunft eigene Hardware (HTPCs) zusammenstellen und verkaufen. dafür muss ich eben mit diversen in Kontakt treten, Kooperationen, etc smile

Ich suche noch fleißig Programmierer für die Software, wer will oder wen kennt, immer her damit smile

Gruß

an3k

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 04.11.2006 18:19.

04.11.2006 18:09 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
an3k
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 137

Themenstarter Thema begonnen von an3k
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In http://www.iis.fraunhofer.de/amm/downloa...o_solutions.pdf steht unter "DSL TV":
Zitat:
High-quality video transmission with multi-channel sound through DSL connections is one of the numerous applications of the MPEG-4 AVC codec implemented by Fraunhofer IIS. This is realized by the combination of MPEG-4 AVC with today´s most efficient audio coding format within MPEG: MPEG-4 High Efficiency Advanced Audio Coding (HE-AAC). Enhanced by MPEG Surround, this audio codec provides multi-channel sound at very low bit rates.
Schade dass QT das ganz offensichtlich nicht ünterstützt.

Bisher hab ich noch keine Antwort von Apple diesbzgl. erhalten. Das Fraunhofer IIS ist da weitaus schneller (1-Day-Responsetime!, Qualität zahlt sich aus, im warsten Sinne des Wortes Augenzwinkern ), man schrieb mir zum Thema:
Zitat:
... zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen für den ausführlichen Bericht bedanken. Ich habe den Report an einige Wissenschaftler weitergeleitet - sie sind sicher auch daran interessiert. ...
Im Doom9-Forum, ich glaub Sharktooth war es, wurde als Antwort auf mein Posting geschrieben dass Apple wohl nie das Problem beheben wird. Nach der o.g. eMail glaub ich sehr wohl daran Teufel Ich könnt ja die eMail weiterleiten, an Apple aber ob die dann den Wink mit dem Zaunpfahl verstehen wage ich zu bezweifeln stupid ?! *motz* hASi!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von an3k: 06.11.2006 23:24.

06.11.2006 23:22 E-Mail an an3k senden Beiträge von an3k suchen Nehmen Sie an3k in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.860

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Schade dass QT das ganz offensichtlich nicht ünterstützt.

Audiophile Leute würden sich freuen, da he-aac vorallem für niedirge Datenraten gedacht ist und teilweise die Frequenzbereiche beschneidet.

Cu Selur

__________________
Hybrid
07.11.2006 08:26 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » Quicktime video/audio Unterstützung

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH