*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvdtoogm* » Mehrere Schnitte in DVD2AVI/DVDtoOGM » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mehrere Schnitte in DVD2AVI/DVDtoOGM
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
blueaone
Grünschnabel


Dabei seit: 02.08.2006
Beiträge: 1

Mehrere Schnitte in DVD2AVI/DVDtoOGM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe eine Quelle in der es nach dem Abspann eine Vorschau gibt und die muss unbedingt mit rein. - Das Problem ist einfach, dass DVD2AVI nur einen Schnitt erlaubt...

Gibt es da irgendeine Möglichkeit??

Grüße - blueaeone
02.08.2006 18:54 E-Mail an blueaone senden Beiträge von blueaone suchen Nehmen Sie blueaone in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.861

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was willste den Weglassen?
Mit der [- und der ]-Taste kannste ja einen Bereicha uswählen.
Mehr als einen Bereich kann man in DVD2AVI nicht auswählen.

Cu Selur

__________________
Hybrid
02.08.2006 20:56 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
scrat
e-divx Webmaster


images/avatars/avatar-119.jpg

Dabei seit: 22.09.2003
Beiträge: 1.656
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey!

was spricht dagegen den gesamten film zu encoden und mit virtualdubmod anschließend zu schneiden? da du dvdtoogm verwendest wird das ergebnis ja ne avi oder ogm sein und das ist geht mit vdm gut zu schneiden...


mfg
scrat

__________________
www.e-divx.at - Alles über Divx,XviD,Matroska,(S)VCD,DVD und vieles mehr
Matroska Guide - Encoden mit GordianKnot, VirtualDubMod im x264/Xvid Format
Flask im IRC: S: irc.chello.at / P: 6667 / C: #videozeug

02.08.2006 21:19 E-Mail an scrat senden Homepage von scrat Beiträge von scrat suchen Nehmen Sie scrat in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von scrat: Scrat280
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvdtoogm* » Mehrere Schnitte in DVD2AVI/DVDtoOGM

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH