*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » Überlange Aufnahmen mit DVD-Recorder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Überlange Aufnahmen mit DVD-Recorder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kleinehexe
Grünschnabel


Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1

Überlange Aufnahmen mit DVD-Recorder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

sorry, ich muss ein bisschen ausholen, um mein Problem zu schildern.

Ich habe einen DVD-Recorder von Cyberhome, mit dem ich bis zu 6 Stunden Film auf einer DVD+R direkt aufnehmen kann. Es passen also locker 3 Filme auf eine DVD.

Von diesen DVDs gibt es mittlerweile schon einige DVDs, bei denen ich gar nicht mehr alle Filme behalten möchte, sondern z. B. nur den 1. Film behalten will.

Mit welchem Programm kann ich mir am besten die einzelnen Filme, die ich noch haben möchte, neu auf DVD erstellen?

Ups, ist gar nicht so leicht, meine Frage klar auszudrücken - ich hoffe, ihr versteht mich trotzdem großes Grinsen

Danke von der kleinen Hexe!
16.09.2005 00:58 E-Mail an kleinehexe senden Beiträge von kleinehexe suchen Nehmen Sie kleinehexe in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem ist, wenn die Filme auf eine DVD-/+R geschrieben sind, dann sind sie geschrieben, können also nicht mehr gelöscht werden.

Löschbar wären sie auf DVD-/+RW oder noch besser auf DVD-RAM.


Um nachträglich einen einzelnen Film von so einer DVD herauszulösen, kann man am PC mit dem Brennprogramm Nero den Film auf Festplatte kopieren. Dies übernimmt bei Nero der Programmteil Nero Recode 2, alternativ geht das z.B. auch mit DVDxxxxxx, einen DVD-Ripper für nicht kopiergeschütze (Kauf)-DVDs.

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
16.09.2005 09:02 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.852

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man könnte die Daten erstmal auf Platte kopieren und dann ne neue DVD authoren/erstellen mit nur den gewünschten Daten.
(wird DVD-RAM eigentlich von gänigen stand alone playern und recordern unterstützt?)

Cu Selur

__________________
Hybrid
16.09.2005 09:05 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt nur relativ wenige Recorder, die Ram lesen/schreiben (glaub Panasonic ist da sehr aktiv), aber reine SAPs könnens so gut wie garnicht.

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
16.09.2005 09:09 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Videostation
Super Moderator


images/avatars/avatar-81.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 1.533
Herkunft: Dresdner Raum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am einfachsten sollte das mit Nero Vision Express funktionieren, sofern man es hat. großes Grinsen
Von Jensenmann gibt's auch einen schönen Screenshot zu dem entprechenden Menüpunkt in einem anderen Thread: Video DVD erstellen womit???
Dort kannst du mit "Videodateien hinzufügen" die vorher auf die Festplatte kopierten Filme laden und eine neue DVD erstellen.

CU Videostation

__________________
WWW.VIDEOSTATION-ONLINE.DE
16.09.2005 14:29 E-Mail an Videostation senden Homepage von Videostation Beiträge von Videostation suchen Nehmen Sie Videostation in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » Überlange Aufnahmen mit DVD-Recorder

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH