*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » DVD läuft nich im SAP » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen DVD läuft nich im SAP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Der_Olli
Grünschnabel


Dabei seit: 08.09.2005
Beiträge: 4

DVD läuft nich im SAP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo erstmal,

ich hatte gerade eine DVD erstellt (mehrere mpg's, mit Menü, mit DVDlab erstellt).
Jetzt das Problem: am PC läuft die auch ohne weiteres, aber im SAP nicht???
Hab dann versucht mit Nero verschiedene Einstellungen vorzunehmen, bzw. DVD's zu brennen:
1. DVD-Video-> läuft nicht
2. Daten-DVD, Ordner AUDIO_TS und VIDEO_TS selbst hinzugefügt, in VIDEO_TS die vob's rein-> läuft nicht
3. anderes UDF-Format (UDF1.02) gewählt-> SAP erkennt die DVD jetzt, spielt sie aber nicht ab
So jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter, gibt es da noch eine Möglichkeit???
Kann mir bitte jemand weiterhelfen...???

MfG Der_Olli
08.09.2005 22:48 E-Mail an Der_Olli senden Beiträge von Der_Olli suchen Nehmen Sie Der_Olli in Ihre Freundesliste auf
EthanoliX
Kaiser


images/avatars/avatar-100.gif

Dabei seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.310
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für MPGs waren das? VCD, SVCD, was anderes?

Für eine Video-DVD brauchst Du das Video als mpeg1 oder 2, und die Auflösung muß 352*288/567, bzw. 720/704*576 für PAL bzw. 352*240/480 oder 720/704*480 für NTSC sein. Solten deine MPGs eigentlich für eine SVCD gedacht sein, stimmt z.B. die Auflösung mit 480*576 nicht, was aber gepacht auf den meisten SAPs trotzdem läuft, aber eben gepacht.

Und der Ton für eine Video-DVD sollte 48 kHz haben, (S)VCDs haben aber leider 44,1 kHz. SAPs sollten das, auch wenn es nicht spezifikationskonform ist, abspielen können, zumindest, wenn sie auch (s)VCDs wiedergeben. Wie gesagt... sollten es können.

Um Dir weiterhelfen zu können, wäre es also wichtig zu wissen, was genau in den MPGs drinsteckt.

__________________
"Der größte Trick, den der Teufel je gebracht hat, war die Menschheit glauben zu lassen, es gäbe ihn gar nicht."

Roger "Verbal" Kint, Die üblichen Verdächtigen
09.09.2005 11:37 E-Mail an EthanoliX senden Beiträge von EthanoliX suchen Nehmen Sie EthanoliX in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ich jetzt richtig verstanden, das du eine *Daten-DVD+ erstellt hast und manuell einen Audio_TS und Video_TS-ordner erstellt hast und einfach nur die vobs in den Video_TS -Ordner geschoben hast.

Wenn du den Video_TS-Ordner öffnest, welche anderen Dateien sind dort - oder ist dort nur die vob-Datei.

Für SAP-Konformität müsste da noch ein Video_TS.bup, Video_TS.ifo, VTS_01_0.vob und VTS_01_0.ifo-Datei vorhanden sein.

Diese entstehen durchs DVD-Authoring (welches z.B. auch in Nero Vision Express enthalten ist, alternative kommerzielle Produkte gibts von ULead oder Magix, oder Freeware-mässig mit der Kombination von z.B. pvastrumento,MPEG2Schnitt und ifoedit)

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
09.09.2005 13:18 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.862

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

solltest Dir eventuell auch mal die DVD Authoring Guides bei german.doom9.org angucken Augenzwinkern

Cu Selur

__________________
Hybrid
09.09.2005 13:45 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder meinem hier im thread großes Grinsen (Schleichwerbung)

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
09.09.2005 13:48 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Der_Olli
Grünschnabel


Dabei seit: 08.09.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Der_Olli
Augenzwinkern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die MPEG's waren ursprünglich avi's...
Hab die umgewandelt, weil ich mehrere Filme auf eine DVD haben wollte. Hab also aus den avi's jeweils eine SVCD erstellt (TMPGenc). Danach mit DVDlab de-muxt, Ton auf 48 kHz hochgesamplet und mit DVDlab weiterbearbeitet (also mehrere Files (Bild + gesampleten Ton der jeweiligen Files) + Menü) auf die DVD gemacht und von DVDlab kompilieren lassen. Das Prog erstellt ja dann auch automatisch die anderen benötigten Files (*.bup, *.ifo). So, und diese ganzen, von DVDlab erstellten, Files hab ich dann mit Nero wie beschrieben gebrannt...

Ich hoffe, das habe ich jetzt ausführlich genug beschrieben... Augenzwinkern

MfG

p.s.: Das Ganze hab ich natürlich mit PAL-Standard gemacht...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der_Olli: 09.09.2005 18:31.

09.09.2005 18:28 E-Mail an Der_Olli senden Beiträge von Der_Olli suchen Nehmen Sie Der_Olli in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ganze kann natürlich jetzt auch einfach nur ein Rohlings-Problem sein.

Nicht jeder SAP kommt mit jedem TYp klar - was meldet dein SAP beim laden denn?

Verwendest du + oder -R bzw RW, evtl die DVD mal bei nem Kumpel in den SAP schmeissen und einen anderen Rohling testen.

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
09.09.2005 18:32 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

noch was,

die DVD scheint ja auf deinem Computer zu laufen, nur läuft die DVD auch als Video-DVD (also mit nem DVD-Abspielprogramm) oder spielst du nur die entsprechenden vobs ab.


Und vielleicht solltest du bei Nero nicht ne Daten-DVD mit selbst erstellten Audio- und Video_TS-ordner erstellen, sondern wirklich mal die Option Video-DVD erstellen antesten.

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
09.09.2005 18:39 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Der_Olli
Grünschnabel


Dabei seit: 08.09.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Der_Olli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Könnte evtl. wirklich was mit den Rohlingen zu tun haben. Hatte vor einiger Zeit schon mal DVD's gebrannt, aber mit DVD-. Diesmal hab ich DVD+ verwendet (ALDI-Rohlinge). Werde das mal testen, und berichten...

Schon mal danke für die vielen Tips!!!

MfG
10.09.2005 01:07 E-Mail an Der_Olli senden Beiträge von Der_Olli suchen Nehmen Sie Der_Olli in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würd fast drauf wetten... Freude


und wenn nicht, muss JeNsL dem Matze die Füsse küssen Zunge raus

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
10.09.2005 11:25 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Der_Olli
Grünschnabel


Dabei seit: 08.09.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Der_Olli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also das Ganze lag wirklich an den Rohlingen. Hab die DVD jetzt nochmal auf eine DVD-R gebrannt - und siehe da, es funktioniert...!!! großes Grinsen großes Grinsen

Danke nochmal für die GUTE HILFE!!!

MfG
14.09.2005 17:39 E-Mail an Der_Olli senden Beiträge von Der_Olli suchen Nehmen Sie Der_Olli in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ta Daaaaaaaaaa

Schön, das das Problem gelöst ist Freude

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
14.09.2005 18:26 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » DVD läuft nich im SAP

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH