*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » MPEG2 to DVD(vob) -Guide » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MPEG2 to DVD(vob) -Guide
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Text MPEG2 to DVD(vob) -Guide Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich habe mich mal hingesetzt und einen Guide geschrieben, um MPEG2-Dateien, die mit einer TV-Karte aufgenommen wurden, mit Freeware-Tools in eine Video-DVD umzuwandeln, damit diese auf einem handelsüblichen DVD-Player abgespielt werden kann.

habe dabei erstmal auf ein Menü verzichtet, da ich noch kein Freeware-Tool dafür gefunden habe.

Hinweis:
Hierbei wird ein MPEG-Ton erzeugt, der auf manchen DVD-SAP´s nicht sofort abgespielt wird (man sieht nur das Video). Um dann auch Ton zu haben, muss man in die Menüs seines SAPs eintauchen und eine Änderung bei der Tonwiedergabe einstellen.
Leider gibt es wohl noch keine Dolby Digital 2.0-Unterstützung bei den entsprechenden Tools, es sei denn, die Quelle ist gleich mit Dolby Digital 5.1 aufgezeichnet.

Für Verbesserungen, Ergänzungen, Lob und (wenn es sein muss) Kritik bin ich offen


Update auf Version 1.1 (Verbesserung bei Kapitel-Erstellung)

Zur Zeit kein Guide downloadbar, da er überarbeitet werden muss !!!!!!!!!!

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
02.09.2004 02:48 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.853

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

fein, gleich mal reingucken smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
02.09.2004 08:45 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Balm
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-6.gif

Dabei seit: 17.03.2002
Beiträge: 2.386
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch wenn ich weder TV-Karte noch DVD-Brenner habe dank ich dir für die Mühe.Daumen hoch!

Cu Balm

__________________
...auch im IRC-Channel zu finden...


02.09.2004 16:24 E-Mail an Balm senden Homepage von Balm Beiträge von Balm suchen Nehmen Sie Balm in Ihre Freundesliste auf
ajf
DVDtoOgm & DVDtoMkv-Team


Dabei seit: 17.03.2002
Beiträge: 4.211
Herkunft: Erding

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo, mir persönlich fehlt zwar auch eine TV-Karte, aber für einen Kumpel vom mir bestimmt sehr interessant. smile
Werd aber auch einen Blick reinwerfen. Augenzwinkern
ajf
02.09.2004 17:11 E-Mail an ajf senden Homepage von ajf Beiträge von ajf suchen Nehmen Sie ajf in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.926
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe beides, daher ein muss für mich das Teil man anzusehen. Übrigens, glaub das tool Menü Edit kann doch sicher auch Menüs erstellen? Bin mir jetzt net sicher aber ich schau mal nach. Bin leider noch in der Firma, daher werde ich meinen lob oder kritik komment rum Guide später ansetzten. Aber erstmals danke für den workshop Jensenmann.


Dreamer 2002
02.09.2004 18:41 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Themenstarter Thema begonnen von Jensenmann
Update auf Version1.1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kleine Veränderung im Bereich "Kapitel-Erstellung".

jaja, was man so im Nachhinein noch alles so feststellt (man muss erst garnicht seperat den Editor öffnet, es reicht ein rechtsklick mit der Maus in die Kapitelliste und man kann "Celltimes.txt" automatisch abspeichern)
Wer weiss, was ich sonst noch so entdecke großes Grinsen

Download im ersten Beitrag

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
03.09.2004 01:19 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.926
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar, danke für die Info smile .


Dreamer 2002
03.09.2004 08:14 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
EthanoliX
Kaiser


images/avatars/avatar-100.gif

Dabei seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.310
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Feiner Guide, Danke für die Arbeit.

Eine kleine Anmerkung noch:
Das Beispiel einer GOP (S. 3 unten) sollte DVD-konform sein, also nur 2 konsekutive B-Frames enthalten.

Das sthert zwar unter angegebenem Link erklärt, aber man weiß ja, wie viele das lesen werden. Augenzwinkern

__________________
"Der größte Trick, den der Teufel je gebracht hat, war die Menschheit glauben zu lassen, es gäbe ihn gar nicht."

Roger "Verbal" Kint, Die üblichen Verdächtigen
03.09.2004 10:16 E-Mail an EthanoliX senden Beiträge von EthanoliX suchen Nehmen Sie EthanoliX in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Themenstarter Thema begonnen von Jensenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von EthanoliX

Eine kleine Anmerkung noch:
Das Beispiel einer GOP (S. 3 unten) sollte DVD-konform sein, also nur 2 konsekutive B-Frames enthalten.

Das steht zwar unter angegebenem Link erklärt, aber man weiß ja, wie viele das lesen werden. Augenzwinkern


Muss zugeben, das ich diese GOP-Struktur sowieso einfach von der entsprechend verlinkten Seite übernommen habe und soll überhaupt nur etwas klären, was eine GOP-Struktur ist und was das mit den Frames auf sich hat.
Und wenns eh keiner nachliest, wer wirds schon merkengroßes Grinsen , trotzdem danke

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
03.09.2004 14:49 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
raschi
Jungspund


images/avatars/avatar-102.gif

Dabei seit: 13.01.2004
Beiträge: 22
Herkunft: Spreewald

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dreamer 2002
Übrigens, glaub das tool Menü Edit kann doch sicher auch Menüs erstellen?

Nein, kann nur bestehende Menüs bearbeiten/verändern.

__________________
MfG raschi

04.09.2004 17:22 E-Mail an raschi senden Beiträge von raschi suchen Nehmen Sie raschi in Ihre Freundesliste auf
Pflorry
Grünschnabel


Dabei seit: 09.12.2004
Beiträge: 3
Herkunft: ESSEN

RE: MPEG2 to DVD(vob) -Guide Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen schönen Abend
Ich bin ganz neu hier.
Werde mir das mal ansehen und im Forum etwas stöbern.

Habe keine TV Karte, bis jetzt habe ich Analog Fernsehen vom Video Rekorder über Canopus ADVC 100 über Firewall in den PC als AVI geholt.
Dann bearbeiten mit Magix VdL Plus.
Das Prog ist ja nicht schlecht, nur das Authoring sehr Verbesserungswürdig.
Zum Schneiden der AVIs ist es gut zu gebrauchen.

Gruß

__________________
Mein PC :
Lian Li Tower V2100 mit ASUS Board PA5AD2 Premium
darauf Intel P4 3,2 GHz Speicher 1GB
Festpl 580 GB
Canopus ADVC 100 Sony DCR TRV 900 E
Videoschnitt : Magix VdL 2005Plus und andere
09.12.2004 19:26 E-Mail an Pflorry senden Beiträge von Pflorry suchen Nehmen Sie Pflorry in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.853

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

smile Willkommen im Board smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
09.12.2004 19:50 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Themenstarter Thema begonnen von Jensenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nach längerer Zeit mal wieder ein Update:

PVAStrumento 2.1.0.14 :

Zitat:
whats new

Download PVAStrumento 2.1.0.14 :
Release date: 2005-06-12


+ fixed another bug where a corrupt TS file could crash PVAS
+ fixed the AC3 "asynch bug" -- hopefully - Please test!
+ added an option in Demux-dialog to add DELAY to audio filename (for cuttermaran)

+ bugfix: PVAS Absturz bei korruptem TS
+ AC3 Asynchronität (hoffentlich) behoben: bitte testen
+ option: Beim Demuxen kann "DELAY xx ms" an den Namen der Audiodateien angehängt werden, Cuttermaran berücksichtigt dann diesen Zeitversatz.






ausserdem gibts ein Update von MPEG2Schnitt 0.7

Zitat:
Version 0.7: (12.06.05)

In dieser Version hat sich einiges geändert. Im folgenden werden die wichtigsten Veränderungen aufgezählt.

* Die IN- OUT-Tasten werden nicht mehr ausgegraut sondern rot eingefärbt. Es ist jetzt möglich einen "unerlaubten" Schnitt zu setzen. Der Sinn wird in der Hilfedatei "Wie mache ich was / Versatz zwischen Video und Audio beseitigen bzw. korrigieren" deutlich.
* Es gibt eine neue Kapitelliste.
* Die alte Kapitelliste wurde zur Markenliste. Mit der Taste "Marke" kann eine Marke in die Liste eingefügt werden. Die Option "Optionenfenster/Markenliste/Sonstiges/Einfügen" steuert wo die neue Marke eingefügt wird.
* Die Taste "-->|" spielt 2 Sekunden vor der aktuellen Position ab und die Taste "|-->" 2 Sekunden ab der aktuellen Position. Die Abspielzeit ist im "Optionenfenster/Navigation/Abspielzeit" einstellbar.
* Der Menüpunkt "Optionen/xxx" öffnet das Optionenfenster mit der entsprechenden Karteikarte.
* Der Menüpunkt "Zusatzfunktionen" beherbergt die Funktionen Schnittsuche, aktuelles Bild speichern, aktuelles Bild kopieren und aktuellen Audioframe speichern.
* Alle Einstellungen des Programms können jetzt im Optionenfenster erledigt werden.
* Der Ton kann an den Schnittpunkten ein- und ausgeblendet werden. Bei AC3 Audio funktioniert es nur bedingt.
* Es gibt eine HTML-Hilfe die zwar noch nicht alles abdeckt aber ständig erweitert werden soll. (muß extra herruntergeladen werden)
* Das Projekttool verarbeitet keine Audio Ein- und Ausblendungen.
* Die Schnittsuche wurde weiter verbessert. Auch das Video wird durchsucht. (Logo, Letterbox ...)
* Die Option "nur I-Frames abspielen" im Kontextmenü des Anzeigefensters ermöglicht das Abspielen von HDTV-Dateien.
* Die Dateienfensterhöhe und die Listenfensterbreite können angepasst werden.
* Die Übersetzungsdateien des Programms (*.spr) müssen noch angepasst werden.
* Es sind italienische und französische Übersetzungen dazugekommen.


__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
14.06.2005 16:26 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Themenstarter Thema begonnen von Jensenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

neue Version von MPEG2Schnitt 0.71

Zitat:

Version 0.7.1: (19.06.05)

Das Archiv "Mpeg2Schnitt071.zip" enthält alle für das Programm benötigten Dateien. Außerdem wird ein Verzeichnisbaum erzeugt auf dem auch die mitgelieferten Einstellungen beruhen. In den einzelnen Verzeichnissen befinden sich "Liesmich.txt" Dateien mit Angaben zu den benötigten Programmen (Muxen, Effekte).
Im Archiv "Mpeg2Schnitt071-Update.zip" sind nur die geänderten Dateien enthalten.

* kleinere Änderungen im Hauptprogramm
* englische Sprachdatei
* geänderte deutsche Sprachdatei
* geänderte Scriptdatei "Scriptvorlage_ganzer_Film.txt" (DVDAuthor)


__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
23.06.2005 16:50 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Snoopydoc
Grünschnabel


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 8

Zunge raus! RE: MPEG2 to DVD(vob) -Guide Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen
Habe den Guide gelesen und direkt probiert. Hat alles funktioniert, nur der Ton ist bei mir um fast 10 Sek. versetzt :-(( . Habe ich mich wieder dumm angestellt, oder sind das verbreitete Probleme? Der Originalfilm war vorher 2Std. und 3 Min. lang, jetzt nur noch 1 Std. 59 Min. Kann mir da jemand noch ein Tip geben?

MFG Snoopydoc
07.07.2005 21:33 E-Mail an Snoopydoc senden Beiträge von Snoopydoc suchen Nehmen Sie Snoopydoc in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.853

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eventuell hat PVAstrumento einen Teil des Films entfernt, da er zu kaputt war,...
Hast Du die 'Rohdaten' noch?

Cu Selur

__________________
Hybrid
08.07.2005 08:26 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Snoopydoc
Grünschnabel


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 8

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi
Wenn du den Film meinst, den ich mit der Karte aufgenommen habe , ja. Aber wie ist das, das Original ist ja nicht verschoben.

MFG Snoopydoc
08.07.2005 20:24 E-Mail an Snoopydoc senden Beiträge von Snoopydoc suchen Nehmen Sie Snoopydoc in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.853

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, was Du mal versuchen könntest ist anstatt PVAStrumento zu nehmen eher ProjectX zu verwenden, dass kann auch Fehler in gecapturten Streams fixen und bei mir macht es weniger Probleme als PVAStrumento smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
08.07.2005 20:35 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Snoopydoc
Grünschnabel


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 8

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK
Ist das auch Freeware?

CU Snoopydoc
08.07.2005 20:42 E-Mail an Snoopydoc senden Beiträge von Snoopydoc suchen Nehmen Sie Snoopydoc in Ihre Freundesliste auf
Jensenmann
der Balu der Mods


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 2.756
Herkunft: Berlin-Kreuzberg (DönerTown)

Themenstarter Thema begonnen von Jensenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Art von Tonproblemen hatte ich (bisher zum Glück) noch nicht.

Du kannst den Film mit pvastrumento ja auch erst einmal analysieren, ohne ihn gleich damit zu demuxen => *scan*-Button.
Da wird dann die ganzen *Alerts* angezeigt, sprich z.B. die Tonfehler => ist der gleiche Ablauf wie beim demuxen, nur halt ohne demuxen.

Je weniger Fehler hier auftreten, desto besser

Und hast du viel Werbeblöcke entfernen müssen oder ist der Tonversatz schon vorher da?

__________________
mit multimedialen Gruss

großes Grinsen Jensenmann cool
08.07.2005 20:46 E-Mail an Jensenmann senden Beiträge von Jensenmann suchen Nehmen Sie Jensenmann in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd-authoring & co* » MPEG2 to DVD(vob) -Guide

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH