*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » Was ist der ITU-R BT.601 Standart » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was ist der ITU-R BT.601 Standart
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dw78
Jungspund


Dabei seit: 19.04.2002
Beiträge: 24

Fragezeichen Was ist der ITU-R BT.601 Standart Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

mir ist bei dieser neuen Version aufgefallen, dass ich unter den Punkt Optionen einen Haken bei "Follow ITU-R BT.601 Standart" setzen kann. Ich habe aber keine was es bedeutet und ob man den Haken setzen sollte oder nicht?

Vielleicht kann mir jemand helfen? smile )
30.04.2003 10:16 E-Mail an dw78 senden Beiträge von dw78 suchen Nehmen Sie dw78 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.852

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Follow ITU-R BT.601 Standart"
beschreibt die "Studio Encoding Parameters of Digital Television for Standard 4:3 and Wide-Screen 16:9 Aspect Ratios" smile

Für GordianKnot bedeutet dies:
Wenn das AspectRatio auf der DVD dem Standard folgt (was es tun sollte, jedoch öfter mal nicht tut), dann wird dieses beim Resizen in GordianKnot berücksichtigt und man erhält wieder eine AspectRatio das dem Standard entspricht.

Ob man das Feature aktivieren sollte oder nicht ist Geschmackssache, meine Leute (z.B. Doom9) mögen es nicht, ich persönlich mage es schon. Es tut sich halt hier und da ein bißchen im AspectRatio, was den meisten Leuten aber nicht auffällt. smile

Fazit:
Encode mal ein Stückchen einmal wenn Du's aktiviert hast und einmal wenn's deaktiviert ist. Siehste keinen Unterschied, dann aktivier das Feature (ist immer gut mit Standards kompatibel zu sein), gefällt Dir der Encode wenn's daktiviert ist besser, dann lass es deaktiviert. (Schert sich normalerweise eh keiner wirklich drum.)

Cu Selur

__________________
Hybrid
30.04.2003 12:34 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
dw78
Jungspund


Dabei seit: 19.04.2002
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von dw78
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank Dir für die Auskunft Daumen hoch!
30.04.2003 12:48 E-Mail an dw78 senden Beiträge von dw78 suchen Nehmen Sie dw78 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.852

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach ja, für Leute die bei DGIndex was anderes als ITU-R BT.601 stehen haben sei ColorMatrix zu empfehlen. Augenzwinkern
siehe: http://forum.doom9.org/showthread.php?s=&threadid=82217

Cu Selur

__________________
Hybrid
19.01.2006 00:26 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *gordian knot & co* » Was ist der ITU-R BT.601 Standart

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH