*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *sonstige tools* » Für Nokia N95 encoden ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Für Nokia N95 encoden ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
m4boy36
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2007
Beiträge: 71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

neue frage großes Grinsen

will videos für mein n95 encoden.

h263, 320x180, 30 fps und ca. 700 kbit/s solltens sein.
habe es mit super versucht und mein handy konnte es auch abspielen, aber es gibt manchmal ruckler und ton wird auch asynchron unglücklich

obwohl das handy selbst aufgenommene videos (640x480, 30 fps und 2000 kbit/s) locker fließend packt...

hier zwei beispielvideos:
640x480
320x240

mit welchem programm und wie kann ich mein problem lösen ? smile

danke.
17.09.2008 18:54 E-Mail an m4boy36 senden Beiträge von m4boy36 suchen Nehmen Sie m4boy36 in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.926
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liegt am h263 würde ich jetzt mal behaupten.
Das gute Stück kann nur standard mp4 abspielen denke ich.
17.09.2008 19:45 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
m4boy36
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2007
Beiträge: 71

Themenstarter Thema begonnen von m4boy36
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Avinaptic meint h263 großes Grinsen
unter SUPER habe ich auch mp4 ausgewählt, da wenn ich h263 auswähle keine widescreen(16:9) auflösung einstellen kann.

und wenn ich das so encodiere sagt avinaptic zu der datei auch h263 o_O

h264 kann das gerät übrigens auch abspielen großes Grinsen , aber da macht SUPER irgendwas beim encoden falsch und die schwarzen stellen im video(intro und outro meistens) werden grau verpixelt und irgendwie schwammig. , es werden beim handy keine miniaturansichten angezeigt und ton wird öfter als bei h263 asynchron und der akku wird wärmer :ugly:

ich hab so das gefühl, dass das handy bei einem bestimmten codec(eigener mit dem er aufnimmt) den grafikchip als beschläuniger benutzt.

bei nokia steht für das N96 hardware beschläunigtes h264 decoding o_O

bei meinem N95 nicht...

kennt jemand ein gutes convertierungsprogramm bei dem man auch eigen auflösungen eintragen kann mit dem er das dann encodieren soll ?
ok SUPER kann das auch, aber nich bei h263 unglücklich

ps: 9x editiert lol großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 9 mal editiert, zum letzten Mal von m4boy36: 18.09.2008 16:38.

17.09.2008 20:14 E-Mail an m4boy36 senden Beiträge von m4boy36 suchen Nehmen Sie m4boy36 in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.926
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Benutz doch einfach TotalVideoConverter oder glaub sogar PSPVideo9 kann Dir dabei gut helfen smile

Ansonsten macht CloneDVD auch gute arbeit was mobile converting angeht smile
17.09.2008 22:10 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab den Teil mal abgetrennt,...
Hast Du auch mal ein Sample von einem h263 Clip der nicht ordentlich abgespielt wird?

Da ich eben bei doom9 gelesen habe, dass das N95 durchaus h.264 (bis zu 320x240) decoden können sollte, guck mal bitte ob es die angehängte Datei abspielen kann. Da das Display eh nur 320x176 hat lohnt es sich vermutlich eh kam eine höhere Auflösung zu nehmen.

Cu Selur

Dateianhänge:
zip n95_h264.zip (1,08 MB, 310 mal heruntergeladen)
zip n95_h264_200kBit.zip (684 KB, 318 mal heruntergeladen)


__________________
Hybrid
18.09.2008 09:14 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
m4boy36
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2007
Beiträge: 71

Themenstarter Thema begonnen von m4boy36
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jop die videos kann ich sehr gut fließend abspielen und bei beiden merkt man nicht den kleinsten qualitätsunterschied.

danke für eure beiträge.

ich würd gern wissen wie und mit welchem programm du das convertiert hast.
danke nochmals.

das handy hat eine native displayauflösung von 240x320 (oder im landscape modus umgekehrt^^) laut technischen daten und anderen foren.

ps: ich convertiere grad ein 4 min. video mit psp video 9 in h264 baseline main 1.3 automated 2 pass, und bin seit 1 1/2 stunden bei 92% des 1 pass !!!! -.-
und das bei so ner mini auflösung und mit nem q6600 4x 3,2 ghz und alle 4 kerne 100% ausgelastet!
wtf?^^

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von m4boy36: 18.09.2008 18:38.

18.09.2008 16:41 E-Mail an m4boy36 senden Beiträge von m4boy36 suchen Nehmen Sie m4boy36 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab die Files mit meinem eigenen Tool erstellt. smile
Die Settings die ich bei x264 verwendet habe kannst Du sehen, wenn Du die Files z.B. mit Avinaptic analysierst. smile
Kann Dir, falls es Dir hilft, aber auch ein Profil für MeGui erstellen,..

Cu Selur

__________________
Hybrid
18.09.2008 19:03 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
m4boy36
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2007
Beiträge: 71

Themenstarter Thema begonnen von m4boy36
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke, aber ich hab keine lust mir die 3 fache arbeit bei megui zu machen großes Grinsen
hab ein tolles programm gefunden mit dem ich jetzt codiere: All-in-1 Mobile Video Converter.
geht verdammt schnell das encoding smile

edit: ok bei h264 ist nur ganz am anfang ca. 124,267458 millisekunden lang graues video großes Grinsen
mhmmm net schlimm großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von m4boy36: 18.09.2008 22:00.

18.09.2008 19:12 E-Mail an m4boy36 senden Beiträge von m4boy36 suchen Nehmen Sie m4boy36 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kein Problem wenn Du was gefunden hast was gut funktioniert ist es super. smile

Cu Selr

__________________
Hybrid
18.09.2008 19:53 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *sonstige tools* » Für Nokia N95 encoden ?

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH