*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *virtualdub(mod) & avisynth* » avisynth filter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen avisynth filter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wolli0501
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 11
Herkunft: Köln

avisynth filter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hab mal ne dumme fryge, gibt es es eine gute sltrtnstive zu deen als spastialen filte`?
ich filter im mom so "
Temporalcleaner(5,10).Deen("a2d",3,5,7)2
mfg
wolli

__________________
Mein Rechner Intel Core 2 Quad 6400 2GB DDR 2 Ram Geforce 8800 GTS
22 `TFT Samsung
06.09.2008 16:06 E-Mail an wolli0501 senden Beiträge von wolli0501 suchen Nehmen Sie wolli0501 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ohne zu wissen was Du da filtern willst, vielleicht ganz interessant:
http://www.aquilinestudios.org/avsfilters/spatial.html

__________________
Hybrid
07.09.2008 13:58 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
wolli0501
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 11
Herkunft: Köln

Themenstarter Thema begonnen von wolli0501
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Selur,
was ich suche ist ein neuerer SpatialerTemporalFilter.
Was anderes wenn ich meine Filme nur am PC ansschaue muss ich dann zwingend >Deinterlacen , oder kann ich ohne Deinterlace Filter encoden?

__________________
Mein Rechner Intel Core 2 Quad 6400 2GB DDR 2 Ram Geforce 8800 GTS
22 `TFT Samsung
07.09.2008 20:58 E-Mail an wolli0501 senden Beiträge von wolli0501 suchen Nehmen Sie wolli0501 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Du nicht deinterlaced, musst Du:
1. vor eventuellen anderen Filtern das Material in Fields (Top&Bottom) aufteilen
2. auf diesen separat die Filter aufrufen (dabei beachten, dass die Höhe eines Fields nur halb so hoch ist wie die eines kompletten Bildes)
3. die Fields wieder interleaven
4. Interlaced encoden
5. beim Playback deinterlacen
=> Würde davon abraten großes Grinsen

an spatial denoisern fallen mir sonst noch folgende ein:
1. VagueDenoiser
2. fft3dfilter bzw. fft3dgpu mit bt=1
3. MSU Denoising Filter
4. guck mal bei unter Räumliche Weichzeichner Augenzwinkern

Cu Selur

__________________
Hybrid
07.09.2008 21:44 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
wolli0501
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 11
Herkunft: Köln

Themenstarter Thema begonnen von wolli0501
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Selur
1. Deinterlacen:
ich habe zb Gestern ion Pro 7 Menn in Black II aufgezecihnet. Megui sagt mir bei der Analyse Hybrid Film mstly interlaced.Ich habe den vorgeschlagenen Filter (tivtc) genommen und encoded. Das Ergebnis war Schrott.
Dann habe ich einfach ohne interlace Filter encoded und das Ergebnis war gut. Das ist mir jetzt schon des öfteren aufgefallen.

2. Filter: ixch meinte kombinierte Filter gibt es da gute altermnativern zu Fluxsmooth oder STMedian Filter ?

im mom nutze ich entweder fft3dgpu in Verbindung mit Fluxsmootht
oder zb Lremovedust(4,2,0)
oder degrainmedian
bin aber nicht so richtig zufrieden mit den Ergebnissen.

Danke
Wollismile
PS : Eine Frag3 hab ich noch zu Megui es gibt mittlerweile soviel Profile zum 1 Pass mencoding das man nicht mehr durchsteigt:
hier meine Einstellungen gibt es das etwas zu verbessern?


[code]
--crf 22.0 --ref 5 --mixed-refs --no-fast-pskip --bframes 5 --b-pyramid --b-rdo --bime --weightb --
direct auto --filter -1,-1 --subme 7 --trellis 2 --partitions p8x8,b8x8,i4x4,i8x8 --8x8dct -
-me umh --threads auto --thread-input --sar 1:1 --progress --no-dct-decimate --
no-psnr --no-ssim --output[/code]

__________________
Mein Rechner Intel Core 2 Quad 6400 2GB DDR 2 Ram Geforce 8800 GTS
22 `TFT Samsung

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von wolli0501: 08.09.2008 00:00.

07.09.2008 23:41 E-Mail an wolli0501 senden Beiträge von wolli0501 suchen Nehmen Sie wolli0501 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zu 1.: Gerade bei DVB Aufnahmen ist leider die Analyse von meGui nicht immer verlässlich, da sie sich auf die Flags im Stream verlässt, welche aber öfters mal falsch sind.
-> Quelle in DGIndex/DGAVCDec öffnen und durchscrollen, sind Interlaced Streifen zu sehen?
Falls Ja ist das Material interlaced, ansonsten nicht.

zu 2.: Da wirst Du einfahc probieren müssen, persönlich habe ich zum Entrauschen eigentlich gar keine festen Kombinationen oder dergleichen, da ich wenn ich entrausche meist sehr spezielle Probleme habe. smile

zu 3.: sieht an sich okay aus, je nach Material was man ecnoded ist adaptive Quantizer sicher nicht verkehrt.

Cu Selur

__________________
Hybrid
08.09.2008 08:44 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
wolli0501
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 11
Herkunft: Köln

Themenstarter Thema begonnen von wolli0501
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry
was meinst du mit adaptive quant und wo stelle ich den ein?

meist du dct anstellen?

__________________
Mein Rechner Intel Core 2 Quad 6400 2GB DDR 2 Ram Geforce 8800 GTS
22 `TFT Samsung

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von wolli0501: 08.09.2008 15:22.

08.09.2008 13:40 E-Mail an wolli0501 senden Beiträge von wolli0501 suchen Nehmen Sie wolli0501 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Adaptive Quantization wird über
--aq-mode <integer> How AQ distributes bits [2]
- 0: Disabled
- 1: Avoid moving bits between frames
- 2: Move bits between frames
und
--aq-strength <float> Reduces blocking and blurring in flat and
textured areas. [1.0]
- 0.5: weak AQ
- 1.5: strong AQ
genutzt, hab gerade mal geguckt, da Du MeGui zum Encoden nimmst werden die Standardsettings genommen, welche für normales Material gut sind, nur bei sehr rauschigem Material oder Animes (mit großen einheitlichen Flächen und scharfen Kanten) solltest Du bei "Custom Command Line" in den x264 Settings eher:
--aq-mode 0
angeben um adaptive Quantizer zu deaktivieren.

Ansonsten hilft vermutlich nur deadzones nutzen (um z.B. Rauschen besser zu erhalten) uund eine bessere Motion Estimation wählen.

Cu Selur

__________________
Hybrid
08.09.2008 15:09 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *virtualdub(mod) & avisynth* » avisynth filter

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH