*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » VAQ in XVID » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen VAQ in XVID
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DonDan
Routinier


images/avatars/avatar-110.gif

Dabei seit: 18.03.2002
Beiträge: 474
Herkunft: Bach hinterm Haus

VAQ in XVID Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie in diesem Thread besprochen ( http://forum.doom9.org/showthread.php?t=...hlight=xvid+vaq ) gibt es eine Portierung des x264 VAQ nach XVID welche Koepi jetzt in einen Build integriert hat: http://www.koepi.info/ Hier gibts die Downloads sowohl der 1.1.3 als auch der 1.2 mit VAQ.

"To activate VAQ, just check off the Adaptive Quantization box; it replaces the normal luminance masking."

Viel Spass beim testen, es soll wohl merkliche Verbesserungen bringen.
(Und Selur, lass uns wissen wenn es in dein Wissenwertes eingeplfegt ist Augenzwinkern )

__________________
Dieser Post besteht zu 100% aus recyclten Elektronen
17.04.2008 14:29 E-Mail an DonDan senden Beiträge von DonDan suchen Nehmen Sie DonDan in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.856

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann die Tage mal ein Update dazu machen, wobei man dann vermutlich erst einmal ein paar Encodes machen müsste um zu sehen ob es wirklich etwas bringt. Augenzwinkern (Hab selber mit VAQ unter Xvid noch nichts gemacht und was ich bis dato gesehen habe fand ich noch nicht überzeugendes als AQ.)

Cu Selur

__________________
Hybrid
18.04.2008 09:06 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
DonDan
Routinier


images/avatars/avatar-110.gif

Dabei seit: 18.03.2002
Beiträge: 474
Herkunft: Bach hinterm Haus

Themenstarter Thema begonnen von DonDan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab selber auch noch nicht zu mehr als der Lektüre einiger Threads zum Thema Zeit gehabt. Schaut so aus als ob es wirklich was bringen kann an Stellen wo man vorher Probleme mit starken Artefakten in gleichmäßigen dunklen Flächen hatte.
Ich müsste mal schauen was es bei diesen dunklen Unterwasserszenen bringt die mich vor ein paar Monaten so entsetzt haben. Nur welcher Film war das noch mal... Augenzwinkern

__________________
Dieser Post besteht zu 100% aus recyclten Elektronen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DonDan: 19.04.2008 23:46.

19.04.2008 23:46 E-Mail an DonDan senden Beiträge von DonDan suchen Nehmen Sie DonDan in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » VAQ in XVID

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH