*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *flaskmpeg & xmpeg* » XMpeg leicht asynchron... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen XMpeg leicht asynchron...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

XMpeg leicht asynchron... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

habe gerade gemerkt das der Film leicht asynchron ist. Hab hier schon ein wenig gesucht usw. AUf jeden Fall denke ich kann ich das Problem lösen wenn ich bei den Codecs die Einstellung für 48.000Hz auswähle. Jedoch gibt´s die bei mir in keinem einzigen Codec. Maximal kann ich nur 44.000 auswählen. Bei Flaskmpeg war das immer mit drin. Hab auch schon andere Hz´s durch, jedoch je weiter ich nach unten geh umso verzögerter wird der Ton ausgegebn.

Hat hier jemand eine Idee wie ich die 48.000Hz wieder krieg?
11.03.2007 22:24 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lame acm installieren...

__________________
Hybrid
11.03.2007 23:03 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du die 3.97er Version meinst, die hab ich installiert, kann ich auch anwählen, aber auch wieder nur bis 44.000....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 2Chris: 12.03.2007 16:23.

12.03.2007 16:22 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann solltest Du eigentlich auch 48kHz auswählen können,...
Guck sonst mal im Gerätemanager->Audio-,Video,- ...->Audiocodecs und deaktivier mal alle anderen MP3 Codecs außer dem Lame ACM Codec.
Vielleicht hilft das.

Cu Selur

__________________
Hybrid
12.03.2007 16:25 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

nö, hilft leider nicht. Ich dreh noch durch....In Flaskmpeg hab ich die Option zwar, aber da geht dann wieder der Sound net.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 2Chris: 13.03.2007 14:45.

13.03.2007 14:44 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr merkwürdig, hast Du irgendein komisches Codecpack oder so installiert, ist bei mir noch nie aufgetreten das Problem. (Und ich ziehe Probleme magisch an. Augenzwinkern )

Cu Selur

__________________
Hybrid
13.03.2007 16:27 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich hatte bis vor 5 Min das Nimo Codec Pack 5.8 installiert. Hab das dann deinstalliert und dann kurz das ACE Pack 603 drauf gemacht. Danach hab ich mit Flask ne Fehlermeldung bekommen und bei den option in Flask und Xmpeg keinerlei Auswahlmöglichkeiten für Codecs bekommen. Das also wieder deinstalliert. So, nun hab ich das gesamte System von sämtlichen Codecs befreit und nur noch den Lame drauf. Jetzt probier ichs nochmal. Geb morgen ne Rückmeldung...
13.03.2007 21:47 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prinzipiell: Finger weg von Codecpacks.

Zum Decoden reicht i.d.R. ffdshow+Haalis Splitter
Und zum Encoden kann man ffdshow + Xvid + Lame nehmen.

Cu Selur

Ps.: Ich drücke die Daumen. smile

__________________
Hybrid
13.03.2007 21:56 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, schnell mal kurz die Programme getestet. Also in den Geräteeinstellungen hab ich nur die nötigsten Codecs. Darunter der Divx 6.5.1 und der Lame. Ansonsten nix extra installiert. Ausser die die schon von Win drin waren. Problem mit den 48.000 Herz besteht bei XMpeg weiterhin. Ich kann maximal nur bis 44.000Hz einstellen. Bei Flask geht die Auswahl auch wieder. Dort kann ich auch bis 48.000Hz hoch. Probier grad mal nen Film. Weiß also net ob der Sound geht. Was mir aber aufgefallen ist, ist das man in Flask ja nen Audio Player schon vor dem flasken benutzen kann. Dort konnte ich bei anderen Filmen immer schon den Sound hören. Nun ist es so das er gar nicht anfängt den Sound abzuspielen. Bei dem Audio Player stehen rechts ja die Infos welche Tonspur etc. Diese Infos stehen zwar beim starten des Audio Players auch drin, jedoch wenn ich die einzig vorhandene Tonspur auswähle (ist ein Drop Down Feld) zeigt er bei allen Infos N/A an. Könnte dies evtl. schon des Rätsels Lösung sein?

Evtl. wie ich schon öfters hier gelesen habe kann es sein das die DVD das mit dem LPCM Sound ist. Ich habe auch ein Flaskmpeg mit der Benahmung Flask LPCM als Zip-Datei. Muss ich dort dann noch was einstellen was ich übersehen habe? Es gibt nur das Standart Profil. Von daher weiß ich auf die schnelle nicht was ich übersehen habe....

Kannst du mir vielleicht mal kurz auf die schnelle den Unterschied zwischen Divx und Xvid erklären? Ich benutz schon seit jeher Divx und war immer sehr zufrieden mit. Über Xvid stos ich immer wieder mal...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 2Chris: 13.03.2007 22:08.

13.03.2007 22:05 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AAAAAARGHHHH, ich dreh durch. Nicht das ich wieder keinen Sound habe steht das Bild nun auf dem Kopf!!!!!!! Ich hab ein CharakterFlaskmpeg, das mag mich einfach nicht..... verwirrt
13.03.2007 23:59 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei LPCM Audio kann es sein, dass das Audio nur 44,1kHz ist, dann wäre es richtig, dass Du nicht mehr einstellen kannst. Die LPCM Version solltest Du nur benutzen, wenn deine DVD auch LPCM Audio hat.

DivX und Xvid sind beides Implementierungen des MPEG4 ASP Standards, da sie sich qualitativ nicht wirklich was tun kannst Du eigentlich den benutzen, der Dir besser gefällt.

Das mit dem Auf dem Kopf stehen ist ein Problem beim Decoden, d.h. da stimmt immer noch was nicht mit deinem System. ("Also in den Geräteeinstellungen hab ich nur die nötigsten Codecs." Da werden nur vfw und nicht DirectShow Codecs angezeigt, die beim Playback verwendet werden.)

Du kannst auch mal Xmpeg&Flaskmpeg deinstallieren und mal gucken ob eventuell AutoGK (www.autogk.me.uk) bei Dir funktioniert.

Cu Selur

__________________
Hybrid
14.03.2007 08:22 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also es scheint wirklich an der Flaskmpeg Version zu liegen. Bei der regulären 060er Version kann ich den Audio Player auch verwenden. Allerdings kann ich keine Ifo´s mehr einlesen, sondern nur die Vobs einzeln. Eine Idee woran das liegt?
14.03.2007 18:07 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie sieht es denn bei der 0.78.39 aus?

__________________
Hybrid
14.03.2007 18:23 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab ich probiert, da hab ich erst den Runtime Error bekommen, dann die aviout.cm.flask von der 060er kopiert, dann gings wieder. Allerdings hab ich hier wieder keine Auswahl an Soundcodecs da bei Input NoAudio steht.

Egal welche Version ich benutze, immer stimmt irgendein anderes Teil net. Da gar kein Sound, dort keine Ifo Files, nun keine COdecauswahl und bei XMpeg nicht die richtige Hz Zahl. Langsam verzweifel ich echt...


Ürigens danke für die Erläuterung und deinen Rat mit den Codecs hab ich befolgt. Hab nun nur die von dir vorgeschlagenen drauf gemacht und die Packs deinstalliert. (VOrher natürlich)
14.03.2007 19:14 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komisch, das alles, Du kannst mal mit dem CodecSniper gucken, ob da eventuell noch was im System ist, was da nicht (mehr) seinen sollte. Aber Vorsicht, was man mit dem Weghaut ist weg.
Vielleicht auch mal nen Registry Cleaner laufen lassen.

Bei Flaskmpeg kannst Du auch mal die Version von bei dual core x2 AMD und Flaskmpeg versuchen, die hatte ich früher benutzt.

Cu Selur

__________________
Hybrid
14.03.2007 19:26 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
2Chris
Jungspund


Dabei seit: 06.03.2007
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von 2Chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, es liegt bei flask an der dvd.mism.flask. Diese war nicht im 060er Verzeichnis. Ich habe mal die von der LPCM reingetan, dann erkennt er wieder die Ifo´s. Aber Sound keine Chance. Dann hab ich die von der 78er rein, da erkennt er auch die Ifo´s, allerdings bricht er schon vor den Einstellungen mit nem Fehler ab.

Registry Cleaner hab ich benutzt, alles ok. Kann ich das Dual Core X2 AMD auch für nen Intel verwenden? Hab nen E6300....

Was auch net schlecht wäre, wenn du mir evtl. deine dvd.mism.flask mal hochladen könntest.
14.03.2007 19:49 E-Mail an 2Chris senden Beiträge von 2Chris suchen Nehmen Sie 2Chris in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Kann ich das Dual Core X2 AMD auch für nen Intel verwenden?

Keine Ahnung wovon Du sprichst. smile

Ich habe keine dvd.mism.flask, da ich Flask schon sicher 5 Jahre nicht mehr nutze. smile

Cu Selur

__________________
Hybrid
14.03.2007 20:08 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *flaskmpeg & xmpeg* » XMpeg leicht asynchron...

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH