*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » ganzer rechner spinnt wegen ogm! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ganzer rechner spinnt wegen ogm!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

ganzer rechner spinnt wegen ogm! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich habe gerade Windows neu installiert, weil alles so komisch lief und ich nicht wusste, woran es lag. Ich habe dann den "oggds0995.exe" und "subtitds1400.exe" installiert, weil ich ein ogm avi sehen wollte. Dann fing die Spinnerei wieder an. Immer wenn ich ein avi file verschieben und benutzen will, stürzt der ganze Rechner ab. Alles friert ein. Manchmal kann ich im Taskmanager auch den Task beenden, manchmal hilft nur noch ein Neustart. Kennt jemand das Problem und die Lösung?
Gibt es einen alternativen Codec?
Danke für die Hilfe.
Gruß!
gehirnchen
22.04.2005 11:16 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.927
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau mal lieber nach das du keinen Konflikt mit Codecs hast die unnötig auf deinem Rechner drauf sind! Ich würde auch evtl. den Subtitle Filter deinstallieren, weil der eh nicht so viel bringt, ausser du schaust gerne Animes, oder machst deine Filme gerne mit Subtitles die du dann auch lesen willst.

Ansonsten sollte da was nicht mit deinen Haupt Video Codecs stimmen, denn ich nehme mal an das der Fehler kommt sobald du eine Videodatei anklickst, und XP (nehme mal an das haste drauf) versucht eine Miniratur ansicht zu erstellen. Den Fehler hatte ich auch mal, lag am DivX Codec, der war Kaputt Zunge raus


Dreamer 2002
22.04.2005 12:48 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von gehirnchen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie kann ich denn nachschauen, ob es mit den Codecs Konflikte gibt?
22.04.2005 13:07 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.927
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich mal machen würde an deiner Stelle ist erst einfach alle Codecs zu deinstallieren. Nutze keine Codec packs, die machen generell nur Probleme. Und dann im Nachhinein einfach mal die Codecs installieren, wichtigste wären z.b DivX, Xvid, Mp3 Codec (lame z.b), Ogg filter, und halt noch evtl. Ac3 filter und was weiss ich was man noch so gebrauchen könnte! Es kommt halt drauf an was du gerne schaust, ich z.b benutze auch den Matroska Filter, da ich auch Mkv Filme habe smile


Dreamer 2002
22.04.2005 13:17 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von gehirnchen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Selber installiert habe ich nur divx, xvid, 3ivx, wm9 und die ogg sachen wie oben erwähnt. Bevor ich die ogg sachen installiert habe lief ja alles einwandfrei. Erst nach der ogg Installation fing das Problem ja an.
22.04.2005 13:41 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
scrat
e-divx Webmaster


images/avatars/avatar-119.jpg

Dabei seit: 22.09.2003
Beiträge: 1.656
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey!

nachdem xvid und 3ivx ebenfalls divx decodieren können könnte da ja schon ein konflikt sein...


mfg
scrat

__________________
www.e-divx.at - Alles über Divx,XviD,Matroska,(S)VCD,DVD und vieles mehr
Matroska Guide - Encoden mit GordianKnot, VirtualDubMod im x264/Xvid Format
Flask im IRC: S: irc.chello.at / P: 6667 / C: #videozeug

22.04.2005 13:46 E-Mail an scrat senden Homepage von scrat Beiträge von scrat suchen Nehmen Sie scrat in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von scrat: Scrat280
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von gehirnchen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also jetzt habe ich die beiden ogg Dinger wieder deinstalliert und alles läuft wieder prima. Kann es trotzdem an den anderen Codecs liegen? Könnt Ihr mir mal einen Link geben, wo ich funktionsfähige ogg codecs herbekomme, damit ich ein Problem mit denen ausschließen kann?
22.04.2005 13:50 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von gehirnchen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt habe ich dvdtoogm installiert. Da ist ja auch das ogg Dings mit dabei. Und schon geht wieder nix mehr.
22.04.2005 13:57 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.866

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

könntest mal die Filter von illiminable angucken:
http://www.illiminable.com/ogg/

Cu Selur

Ps.: notfalls die Webansicht beim normalen Explorer deaktivieren.

__________________
Hybrid
22.04.2005 14:29 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Balm
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-6.gif

Dabei seit: 17.03.2002
Beiträge: 2.387
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dreamer 2002
Nutze keine Codec packs, die machen generell nur Probleme.

Dreamer 2002


Diesem "generell" willl ich hier mal heftigst wiedersprechen! Ich selbst hab immer das aktuelle Tsunami drauf und zusetzliche Sachen, die nicht im Pack sind und hatte noch nie Probleme damit. Aber das ist eine andere Sache und gehört nicht zum Thema.

Natürlich sollte man (es sei denn, man ist sich sicher, was man tut) nur die Sachen installieren, die man auch benötigt. Und auch alles schön der Reihe nach und erst testen, vor der Installation des nächsten Codec/Filter. Evtl. sogar ein Wiederherstellungspunkt bei XP setzen.

Ja ich weiß, das widerspricht dem, was ich oben sagte. Doch weiß ich auch, was bei mir funktioniert und was ich brauche.

Cu Balm

__________________
...auch im IRC-Channel zu finden...


22.04.2005 14:46 E-Mail an Balm senden Homepage von Balm Beiträge von Balm suchen Nehmen Sie Balm in Ihre Freundesliste auf
gehirnchen
Grünschnabel


Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von gehirnchen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe jetzt herausgefunden, dass es an divx liegt. Mit geht nix und ohne geht alles:-) Also wech damit! großes Grinsen
22.04.2005 14:55 E-Mail an gehirnchen senden Beiträge von gehirnchen suchen Nehmen Sie gehirnchen in Ihre Freundesliste auf
Dreamer 2002
DVDtoOgm&DVDtoMkv-Team


images/avatars/avatar-164.jpg

Dabei seit: 02.05.2002
Beiträge: 3.927
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab ich mir schon gedacht das es an DivX liegt, hatte das problem auch mal wegen DivX. Nur habe ich das halt behoben indem ich das Teil neu gezogen habe.

@Balm, hast schon recht, nur sollten sich das halt nur Leute drauf machen die auch wirklich wissen was sie brauchen. Hatte ne ewigkeit den Nimo Codec drauf, und hab dann halt irgendwann nur noch die einzelnen Filter manuell installiert smile Brauche daher kein CodecPack großes Grinsen


Dreamer 2002
22.04.2005 15:02 E-Mail an Dreamer 2002 senden Beiträge von Dreamer 2002 suchen Nehmen Sie Dreamer 2002 in Ihre Freundesliste auf
filewalker
König


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 16.03.2002
Beiträge: 859

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem dem du eh schon XviD installiert hast...kannst du ja DivX Filme mit dem XviD Codec abspielen.

Alternativ für OGM hat Gabest einen alternativen Splitter rausgebracht:
http://www.inmatrix.com/zplayer/formats/ogm.shtml

für audio würde ich ffdshow verwenden, der kann AAC, AC3, Vorbis(Ogg) und vieles mehr dekodieren.

Cu

__________________
Beziehungen sind wie Songs: Manche vergisst du nie - egal ob gut oder schlecht! hASi!
22.04.2005 17:32 E-Mail an filewalker senden Beiträge von filewalker suchen Nehmen Sie filewalker in Ihre Freundesliste auf
akapuma
Routinier


images/avatars/avatar-77.gif

Dabei seit: 01.01.2004
Beiträge: 292
Herkunft: Oberbergisches Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von filewalkerfür audio würde ich ffdshow verwenden, der kann AAC, AC3, Vorbis(Ogg) und vieles mehr dekodieren.
Für ogg-vorbis wird aber leider nur der etwas ungenauere tremor-decoder verwendet. Daher würde ich hierfür Corevorbis verwenden.

Gruß

akapuma
22.04.2005 19:11 E-Mail an akapuma senden Homepage von akapuma Beiträge von akapuma suchen Nehmen Sie akapuma in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *codecs* » ganzer rechner spinnt wegen ogm!

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH