*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd/avi => (s)vcd* » xvid - bilder langsam » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen xvid - bilder langsam
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dirk1969
Grünschnabel


Dabei seit: 01.07.2004
Beiträge: 2

xvid - bilder langsam Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, habe mir selurs beschreibung runtergeladen. super sache. nun läuft mein avi stream problemlos, nur wenn ich es als mvcd oder dvd erstellen will, laufen die bilder z langsam ab, bild und ton passt immer noch, aber es läuft einfach ein klein wenig zu langsam gegenüber der avi datei. der ton läuft normal und passt auch amk ende noch. was kann ich noch einstellen. habe xvid 1.01 drauf.

dirk
01.07.2004 05:59 E-Mail an dirk1969 senden Beiträge von dirk1969 suchen Nehmen Sie dirk1969 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

smile Willkommen im Board! smile

Wäre hilfreich, wenn Du beschreiben würdest was Du genau machen willst und womit Du bis dato versucht hast Dein Unterfangen umzusetzen.

Bis dato bin ich etwas verwirrt, da Du einerseits von Xvid (=mpeg4) andererseits aber von MVCD (=Mpeg1 oder 2) und DVD (=mpeg2 sprichst).

Cu Selur

Ps.: Falls Du ein avi nach mpeg umwandeln willst, guck Dir mal die Konvertierungs Guides bei http://german.doom9.org/ an.

__________________
Hybrid
01.07.2004 07:44 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
dirk1969
Grünschnabel


Dabei seit: 01.07.2004
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von dirk1969
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo, ja eigentlich möchte ich aus inem xvid film eine dvd erstellen, mittels davideo4 oder tmpgenc, klappt mit divx filmen ganz gut, aber wie gesagt das endergebnis ist einfach ein tick zu langsam. muss ich noch ein ánderes programm haben?

dirk
07.07.2004 05:33 E-Mail an dirk1969 senden Beiträge von dirk1969 suchen Nehmen Sie dirk1969 in Ihre Freundesliste auf
Selur
spamming old Newbie


images/avatars/avatar-173.png

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 10.850

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

für avi => DVD würde ich Dir DVD2SVCD empfehlen, da gibt's auch ordentliche Guide für bei http://german.doom9.org .
Guck Dir vorallem die "Formatkonversion2 Guides und die DVD Guides an.

Cu Selur

__________________
Hybrid
07.07.2004 08:03 Beiträge von Selur suchen Nehmen Sie Selur in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » *dvd/avi => (s)vcd* » xvid - bilder langsam

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH