*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 33 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: mpeg file auf DVD speichern??
shirokee

Antworten: 4
Hits: 8.907
mpeg file auf DVD speichern?? 23.09.2007 17:16 Forum: *dvd-authoring & co*


Hallo Leute, ich war jetzt wirklich lange nicht mehr hier!
Aber jetzt hab ich ein neues kleines Problem, mit dem ich mich schon eine Weile alleine beschäftig habe, komme aber auf keinen grünen Zweig.

Ich hab mir TV-Serien aus dem Fernsehen aufgenommen, das sind alles mpeg dateien. Normalerweise habe ich jeweils zwei Dateien auf eine CD gebrannt und das war bis jetzt auch gut so.

Nun würde ich aber (da ich gehört habe, dass das geht!) meine TV-Serien in Zukunft nur mehr auf DVD-Rohlinge brennen. Könnte mir gut vorstellen, dass da mehr als zwei Folgen auf einen Rohling passen. Ich hab mir eine Versuchversion von Super DVD Creator runtergeladen, weil ich irgendwo gelesen habe, das wäre ein Programm dafür, leider ist es auf Englisch (mein Englisch ist noch immer nicht besser geworden) und nun versuche ich schon ein kleines Weilchen das selber hinzukriegen, aber leider mit leidigem Erfolg. Hab eine vob erstellt, waren aber nur die ersten 5 min der folge, und bin einfach nicht dahinter gekommen warum?!

Hiiiilfeee! *gg* Also ich würde gerne wissen, ob es hier einen netten Menschen gibt, der mir in "einfachen" und "verständlichen" Worten erklären kann, was ich denn Punkt für Punkt machen muss um zum Erfolg zu kommen! *gg* Und da ihr mir bei meinen damaligen CD Problemen immer schon so gut behilflich ward, bin ich mir sicher, auch für meine derzeitige Herausforderung hier Antwort zu finden.

Ganz besonders liebe Grüße

Eure wieder mal verzweifelte Shirokee
Thema: VirtualDubMod lässt mich plötzlich nicht mehr demuxen
shirokee

Antworten: 3
Hits: 5.629
28.12.2006 12:43 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


Zitat:
k.A. haste eventuell irgendein anderes Programm was VirtualDubMod dazwischen funkt?

das weiß ich leider nicht, wie kann ich das kontrollieren?

Zitat:
Rechner übertacktet?

detto

Zitat:
Mal Virtual Dub ausprobiert?

nein, könnte ich aber noch versuchen!

Zitat:
Mal Virtual Dub Mod nochmal runtergeladen in ein anderes Verzeichnis gepackt und dann ausprobiert?

auch nicht, werd ich aber auch mal probieren!

danke für deine tipps und wo kriege ich dieses avimux-gui her?

lg shiri
Thema: VirtualDubMod lässt mich plötzlich nicht mehr demuxen
shirokee

Antworten: 3
Hits: 5.629
VirtualDubMod lässt mich plötzlich nicht mehr demuxen 28.12.2006 09:53 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


Hallo Jungs,
nach langer Abwesenheit, und null problemen, bin ich wieder mal hier, seit neuestem spinnt mein virtualdub mod, weiß nicht warum. wollte wieder mal eine audiodatei aus einer avi demuxen um daraus später eine wav zu machen, doch spätestens wenn man auf "speichern" klickt tut sich garnix! Das heißt, ich kann das Programm öffnen, die avi Datei laden, auf Streamlist gehen, auf demuxen klicken, neu bezeichnen als mp3 aber sobald ich auf speichern klicke ist es vorbei, nada keine reaktion! Vielleicht kann ja wieder einer von euch klugen köpfen mir da weiterhelfen, ich bin schon ein wenig verzweifelt, weil ich nicht weiterarbeiten kann.
Vielen lieben dank schon mal im voraus.
lg shiri
Thema: mpg mit zwei tonspuren
shirokee

Antworten: 3
Hits: 5.258
01.04.2006 15:14 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


Hallo Jungs,
danke für eure Antworten. Mittlerweile bin ich eh selber draufgekommen wie's geht *gggg*. Nach ein bisschen probieren. Ich hab einfach bei VirtualDubMod den Punkt Save WAV genommen, die Audiodatei ist einwandfrei speichern gegangen. Dann hab ich beides wieder zusammengeführt und voila alles passt.

Danke trotzdem für eure Bemühungen!

lg shiri
Thema: mpg mit zwei tonspuren
shirokee

Antworten: 3
Hits: 5.258
mpg mit zwei tonspuren 29.03.2006 20:56 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


hallo freunde,
nach langer abwesenheit bin ich heute wieder mal mit einem problem hier bei euch und hoffe es gibt jemanden, der mir hier helfen kann.

ich habe sonst immer avis zum umwandeln in eine mpg gehabt, wenn da zwei tonspuren waren, kein problem für mich *gg* einfach demuxt und fertig und das ging einfach super mit dem VirtualDubMod, nun aber hab ich eine mpg videodatei, und da gibt es zwei tonspuren drauf, eine englische und eine deutsche. Wenn man es mit dem player abspielt hört man die englische. Tja, nun meine Frage, weiß jemand von euch wie man eine tonspur aus einer mpg demuxen kann?? sprich wie krieg ich die deutsche tonspur raus??

sodale, ich hoffe es gibt jemanden der mir bald freude bereiten wird *gggg*

ganz liebe grüsse

shiri
Thema: Fehlermeldung bei Tmpgenc
shirokee

Antworten: 1
Hits: 5.525
Fehlermeldung bei Tmpgenc 27.04.2004 01:45 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


hallo jungs,
also ich hab einen avifilm, (übrigens einen alten hitchcock-klassiker), wenn ich den in Tmpgenc umwandeln will, schreibt er mir immer wieder so ziemlich am anfang folgende fehlermeldung:

Zitat:
Schreiben error occurred at adress 00401C9F of module 'TMPGEnc.exe' with 02738504


wooooos kooon den des heißen verwirrt verwirrt verwirrt verwirrt verwirrt

lg shiri
Thema: tonspur bei avi schneiden????
shirokee

Antworten: 10
Hits: 8.279
27.04.2004 01:40 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


hallo jungs, also folgendes, damit keiner mehr sich sein hirn zermattert wegen mir großes Grinsen , ein freund hat mit jetzt ein audioprogramm zukommen lassen (bzw. meiner freundin martina, denn die hat es dann gemacht), und mit dem ist es gegangen die wav etwas zu kürzen am anfang, und dann war es synchron, puuuhh geschafft würd ich sagen.

Fall ich irgendwann mal erfahren sollte, wie dieses programm heißt, lass ich es euch wissen großes Grinsen ! hat mir noch keiner verraten!

lg eure shiri
Thema: tonspur bei avi schneiden????
shirokee

Antworten: 10
Hits: 8.279
22.04.2004 22:12 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


also, die avi hat das audioformat mp3, das hab ich umgewandelt in eine wav, da tmpgenc keinen ton macht mit mp3 also musste ich es umwandeln.

wenn ich also die avi und die wav im tmpgenc zusammenführe zu einer mpg dann ist der film unsynchron.

der ton liegt dann vor dem bild.

der zeitversatz ist von anfang an da. wenn ich mir die avi im virtualdub ansehe, dann ist diese zeitversetzung schon vorhanden, obwohl man sie im mediaplayer zum beispiel beim avi nicht hat. dort spielt er sie richtig ab.

nun ja, das wären die infos!

was nu??? *ggg*

lg shiri
Thema: tonspur bei avi schneiden????
shirokee

Antworten: 10
Hits: 8.279
22.04.2004 14:18 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


klar hab ich die audiospur umgewandelt in wav. und das seltsame daran ist ja, das es beim abspielen der avi, total synchron ist, erst nach dem umwandeln in eine mpg is nimma gleich.

naja, kann ich eine tonspur (egal in welchem format) also nicht so einfach schneiden?????

mmhhh, echt schade.

naja, vielleicht fällt ja noch jemanden was ein. *gg*

lg shiri
Thema: tonspur bei avi schneiden????
shirokee

Antworten: 10
Hits: 8.279
tonspur bei avi schneiden???? 22.04.2004 09:39 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


hallo jungs,
ich bin wieder mal da. diesmal hab ich ein ganz ausserordentliches problem. also folgendes: ich hab da eine folge einer serie auf meiner platte (eine avi). wenn man sie ganz normal im mediaplayer abspielt, dann ist sie auch synchron. passt.
doch kaum macht man eine mpg mit tmpgenc daraus ist sie unsynchron. sehr sehr seltsam. na egal, da ich sowas schon mal hatte und es lösen konnte, versuchte ich es hier auch. auf das virtualdub, ein wenig schnippeldischnapp und nochmal versuchen. doch da ich gestern schon stunden vor der kiste verbracht habe, haben meine gehirnzellen nicht mehr so wirklich funktioniert stupid ?! und so bin ich erst nach einigen versuchen draufgekommen, dass ich, wenn ich video kürze, audio und video immer mehr verschiebt *gggrrrriiiinnnnssss* großes Grinsen großes Grinsen naja es war schließlich mittlerweile beinah 1 uhr nachts! geschockt
Ok, lange vorrede, hier meine frage: gibt es ein tool oder eine andere möglichkeit die tonspur zu kürzen, damit es wieder synchron läuft. beim bild hat es ja damals wunderbar geklappt.

ich hoffe sehr, dass sich auch diesmal wieder jemand findet der mir hier weiterhelfen kann.

Danke !

liebe grüsse shiri
Thema: zwei tonspuren bei einer avi
shirokee

Antworten: 6
Hits: 7.028
30.01.2004 17:20 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


hallo jungs, vielen dank für die links, hab mir das neue virtualdubmod gleich runtergeladen, installiert und gleich mal den tipp von elestrodix ausprobiert, hat einwandfrei funktioniert, dankeschön.

jetzt werde ich es noch umwandeln in eine mpg, und wenn das auch noch klappt, bin ich wieder happy großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

lg shiri
Thema: zwei tonspuren bei einer avi
shirokee

Antworten: 6
Hits: 7.028
30.01.2004 12:56 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


nun das ist alles sehr gut beschrieben und ich würde es auch gerne so machen, nur habe ich mein virtualdubmod offen, habe aber keinen menüpunkt der streams heißt !

nu?

lg shiri
Thema: zwei tonspuren bei einer avi
shirokee

Antworten: 6
Hits: 7.028
zwei tonspuren bei einer avi 30.01.2004 12:19 Forum: *virtualdub(mod) & avisynth*


hallöchen jungs,

ich bin wieder mal da! großes Grinsen

also diesmal hab ich ein audioproblem, und ich hoffe, hier kann mir wieder einmal jemand helfen.

ich habe eine avi datei mit zwei tonspuren, englisch und deutsch. wenn man sich die datei ansieht, dann hört man nur die englische tonspur. wie kann ich nun die deutsche tonspur herausholen? hat jemand eine gute idee für mich?? verwirrt

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
22.10.2003 21:32 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


sodale, ich habs endlich geschafft. nach einigen herumprobieren und stundenlangen surfen im netz großes Grinsen hab ich endlich eine methode gefunden bei der alles funzt.

das audiofile der lame mp3-avis hab ich mit nandub in eine wav umgewandelt und anschließend das videofile mit virtual dub so zurechtgeschnitten, das audio und video zusammengepaßt haben. anschließend mit tmpgend zu einer mpg zusammengeführt.

ich bin echt happy, das jetzt alles funktioniert.
auf alle fälle vielen dank für all die guten tipps von euch jungs.

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
18.10.2003 21:27 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


ja hab ich auch schon gemacht. aber leider gibts dann ein video/audio problem, das heißt, bild und ton sind nicht mehr synchron.

gibts nicht irgendeinen anderen codec der dieses lame mp3 gleich im tmpgenc irgendwie erkennen kann und übernimmt??? wäre wirklich schade um meine ganzen serien.

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
15.10.2003 12:28 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


hallo ihr lieben,

folgendes ist passiert: bin gestern noch bis spät in die nacht vorm compi gesessen und hab mir gedacht, das muss doch irgendwie klappen. nun, dann bin ich (wegen meines AC3 probs) auf folgendes gestossen.
Zuerst mit Nandub die audio ac3 speichern als wav, dann die wav umbennen in .ac3 und diese ac3 dann in HeadAC3he in eine echte wav umwandeln und dann den film mit dieser tonspur im TMPgenc zusammenschmeissen und schon funzt es. großes Grinsen

Tja nun ich dachte mir, was mit dem ac3 geht muss doch mit lame mp3 auch funktionieren oder? dachte ich halt!

bin genauso wie oben verfahren, hab dann die unechte wav umbenannt in mp3 und nun wollte ich im HeadAC3he diese mp3 in eine echte wav umwandeln, naja nun kommts, nach einigen sekunden sagt das liebe prog mir folgendes: Read less bytes than expected tja, er erwartet mehr bytes als er liest, nur steh ich jetzt wieder mal an. traurig

Weiß jemand was ich da wo genau eingeben muss, damit das funzt verwirrt

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
14.10.2003 17:11 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


wie soll das gehen?
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
14.10.2003 17:00 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


nu jo unglücklich

nachdem ich mich jetzt ein bisschen mit dem besweet beschäftigt hab, und auch schon aus der mp3 eine mp2 gemacht habe, danach aus der mp2 noch eine wav, experimentell sozusagen. nun ja, hab dann im tempgenc die avi rein, und die mp2 rein, öhm tja tmpgenc hat sich sofort geschlossen. dann hab ich es mit der wav versucht, nun hier hat er sich zwar nicht gleich wieder zugemacht, aber ich hatte wieder die selbe fehlermeldung wie ganz zu anfang, komisch ist es allerdings schon, denn ich hatte noch einen anderen avi-film den ich auch umgewandelt habe in eine mpg, und da waren das audioformat genau so wie bei dieser serie, und der film ging aber. tja. was nü verwirrt verwirrt
andere frage, was bedeutet diese fehlermeldung mit der ntdll.dll eigentlich?? kann mir das wer sagen??

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
14.10.2003 15:51 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


dankeschön

ich werds jetzt gleich mal ausprobieren

lg shiri
Thema: lame mp3
shirokee

Antworten: 17
Hits: 7.319
14.10.2003 15:03 Forum: *dvd/avi => (s)vcd*


also das besweet was ich hab heißt vollständig:
BeSweetGUI0.6b73.exe
Ist das das richtige??
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 33 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH