*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board*
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen FlaskChat Zur Startseite

*offizielles deutsches flaskmpeg & dvdtoogm board* » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.804 Treffern Seiten (91): [1] 2 3 4 5 6 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: ölöl
empty

Antworten: 190
Hits: 102.410
24.01.2007 17:18 Forum: *spass & fun*


Ich find www.chucknorrisfacts.com besser. Freude

Viele Grüße bb empty
Thema: vob-datein schneiden-bearbeiten
empty

Antworten: 14
Hits: 10.220
24.01.2007 16:49 Forum: *dvd-authoring & co*


Ruhig Brauner... großes Grinsen Ich hab die Anleitung vollständig verstanden. Augenzwinkern Meine beiden letzten Bemerkungen haben sich auf hubblec4 bzw. ST-TNG bezogen. Ich hatte damals erst in VDMod geschnitten, ging aber noch, weil m.E. in ST-TNG gar keine "forced subs" enthalten sind und Kapitel für mich unwichtig sind, solange ich im Film scrollen kann. Jedenfalls hat mich nur die miese Quali der DVDs aufgeregt, interlaced NTSC per framemerging auf PAL runtergewürgt, einfach furchtbar. Ein Glück, dass ich mir die nicht gekauft habe.

Viele Grüße bb empty
Thema: BesweetQueue gesucht
empty

Antworten: 3
Hits: 7.584
23.01.2007 16:20 Forum: *dvdtoogm*


Weil die im Gegensatz zu BesweetQueue ziemlich schlecht zu bedienen ist und außerdem nicht die ganze Funktionalität mitbringt. Weiterhin ist es übersichtlicher wenn man die schon abgearbeiteten Files in ein anderes Programm/Fenster verschieben kann.

Viele Grüße bb empty
Thema: BesweetQueue gesucht
empty

Antworten: 3
Hits: 7.584
BesweetQueue gesucht 23.01.2007 00:40 Forum: *dvdtoogm*


Hi!

Hat noch wer BesweetQueue irgendwo rumzuliegen. Fand das Tool immer gut, aber finde es bei mir leider nicht mehr. Habe ich wohl irgendwann mal aus Versehen mitgelöscht. Falls es noch jemand hat würde ich mich über einen upload freuen. Danke. Freude

Viele Grüße bb empty
Thema: World of Warcraft
empty

Antworten: 27
Hits: 8.992
23.01.2007 00:23 Forum: *off topic*


... und dann als Magier mit 'nem Feuerball posen. großes Grinsen

Viele Grüße bb empty
Thema: vob-datein schneiden-bearbeiten
empty

Antworten: 14
Hits: 10.220
23.01.2007 00:20 Forum: *dvd-authoring & co*


Pustet Shrink die Datei dann auf DVD-Größe auf, oder bleibt sie im Original? Ansonsten könnte man danach wie gewohnt encoden. Da habe ich es mir deutlich schwerer gemacht. Baby
Aber mal nebenbei, wo sind denn da Untertitel? Oder meinst keine "forced subs"?

Viele Grüße bb empty
Thema: mkvtoolnix
empty

Antworten: 208
Hits: 105.109
14.01.2007 19:27 Forum: *dvd=>avi/ogm/mkv/mp4*


Zitat:
support for AVC/h.264 elementary streams

Cool, ich liebe es. Freude
Solange MeGUI noch nicht richtig fluppt, brauche ich MKVtoolnix noch sehr häufig. Klasse wäre, wenn auch noch gleich die GUI für mkvextract mit beiliegen würde. Auf alle Fälle ein Stück sehr feine Software, mit dem es Spaß macht zu arbeiten. cool

Viele Grüße bb empty
Thema: MeGui: DVD->MP4 (x264,aac)
empty

Antworten: 9
Hits: 12.162
02.01.2007 11:57 Forum: *gordian knot & co*


Hi,

hier nochmal die Fehlermeldung beim automatic encoding. Ist komplett reproduzierbar, nehme also einen Fehler in den Einstellungen an. Augen rollen
Habe per Avisynth Script Creator ein avs erstellt, welches neben dem cropping auf mod4 noch den denoise filter mit little denoise aktiviert. Audioeinstellungen von ac3 nach vorbis für 2 Sprachspuren per Benutzerprofil, aber noch nicht umgewandelt. Im Automatic Encoding eingestellt, das additional content angehängt werden soll, obwohl mir hierbei schleierhaft ist, wie MeGUI diesen additional content bestimmt, bzw. was er da nimmt. Wenn ich dann jedenfalls die Einstellungen in die Queue übernehmen will, kommt die angehängte Fehlermeldung.
Falls da noch jemand Vorschläge hat... fröhlich

Viele Grüße bb empty

P.S.: Ich liebe dieses Programm, nach dem letzten Update war auf einmal die MeGUI.exe weg. Nach der Neuinstallation habe ich dann die beiden Updates einzeln durchgeführt und das ging dann. cool
Thema: Netzwerkverbindung deaktivieren
empty

Antworten: 4
Hits: 6.691
01.01.2007 16:31 Forum: *software-probleme & co*


Hi Videostation,

wie hast du das denn implementiert, damit es nur für den einen Benutzer gilt? An- und Abmeldescripte funzen doch per GPO nur auf alle Benutzer oder hast du eine Domäne am laufen?

Viele Grüße bb empty
Thema: Lang ist es her....
empty

Antworten: 22
Hits: 14.258
01.01.2007 16:24 Forum: *off topic*


Dann wäre ich halt zu Gleitz oder doom9 ausgewandert. Zunge raus

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Viele Grüße bb empty
Thema: MeGui: DVD->MP4 (x264,aac)
empty

Antworten: 9
Hits: 12.162
01.01.2007 16:20 Forum: *gordian knot & co*


Wäre natürlich möglich, würde mich allerdings wundern, weil ich meinen Encoding-Rechner anfang Dezember erst völlig neu aufgesetzt habe. Auch nach einer Reinstallation von .Net 2.0 besteht der Fehler weiterhin. Das ist aber erst mal nebensächlich. Kann es sein, dass x264 nur mod16 verarbeitet, das würde die Abstürze erklären, weil mein Material auf mod4 gecropped wurde. Eine weitere Frage, jedesmal wenn ich den Autoencode-Mode aktivieren möchte, meckert MeGUI irgendwas von Audioproblemen, wie muss ich denn da vorgehen? Weil im Autoencode-Mode kann ich nur auswählen additional content hinzufügen, wo stelle ich denn ein, welcher additional content gemeint ist? verwirrt

Mein Beispielvorgang:
D2V Creator starten -> funzt problemlos
Avisynth Script Creator -> clever anamorphic encoding (non mod16), crop auf 716x572
Audioeinstellungen -> Audio auf ein Profil und Ausgabeformat gestellt, funzt auch
Automatic Encoding aufrufen -> add additonal content aktiviert, meckert wegen Audiotransforming Problemen (daher meine Frage)

Ich dachte eigentlich beim Automatic Encoding stelle ich meine Profile für Audio und Video ein und er macht dann folgendes automatisch:
Audio encoden, dann Bitrate für Video berechnen, dann Video encoden und anschließend muxen.
Zumindest wäre das mein Ziel.

Wenn ich nicht croppe, scheint zumindest der manuelle Videoencoding-Vorgang durchzulaufen. Vermute also mal nonmod16 geht nicht bei x264. Augen rollen

Da fällt mir gerade noch eine Frage ein: Bei den Videoeinstellungen kann man einmal "Queue analysis pass" aktivieren, ist dann so blau hinterlegt und man kann "add pre-rendering job" per Haken aktivieren. Was sollen diese Einstellungen? Bei "Queue analysis pass" passiert anscheinend gar nichts und bei "add pre-rendering job" macht er wohl einen 1th pass, obwohl ich 2 passes doch ohnehin beim Videoprofil eingestellt habe. verwirrt
Gibt es denn kein MeGUI FAQ, wo alle möglichen Einstellungen mal erklärt werden? Dann würde ich erst nochmal in Ruhe lesen. fröhlich
Thema: MeGui: DVD->MP4 (x264,aac)
empty

Antworten: 9
Hits: 12.162
31.12.2006 17:32 Forum: *gordian knot & co*


Hoffe mal der Dateianhang ist anzeigbar. Die MeGUI-Fehlermeldung wenn man Jobs gelöscht hat.

Viele Grüße bb empty
Thema: Netzwerkverbindung deaktivieren
empty

Antworten: 4
Hits: 6.691
31.12.2006 17:06 Forum: *software-probleme & co*


Eventuell mal probiert ein Autostartscript zu schreiben, das unter einem Admin-Acount (per runas) läuft und vom Benutzer nicht geändert werden kann? Müsstest dann einfach ein falsches Standardgateway setzen. Ist bestimmt nicht elegant, aber vielleicht funktioniert es. Allerdings müsstest du dann bei jedem anderen Account ein gegenteiliges Script ausführen, welches wieder das korrekte Gateway setzt, oder du setzt es per Gruppenrichtlinie als Abmeldescript. Alternativ kannst du versuchen im Script den Benutzernamen abzufragen per if %username% = gesperrter Benutzer, glaube allerdings Windows kann das beim Anmelden noch nicht auflösen, musste wie gesagt mal probieren.

Viele Grüße bb empty
Thema: Lang ist es her....
empty

Antworten: 22
Hits: 14.258
31.12.2006 15:54 Forum: *off topic*


Hi, bin nach langer Zeit auch mal wieder zum Encoden gekommen, war etwas überrascht wie wenig in dem Sektor passiert ist. Werde jetzt hoffentlich auch wieder etwas aktiver am Forenleben teilnehmen, je nachdem wie Zeit und Lust so aussehen. Freude

Viele Grüße bb empty
Thema: Webradio-Thread
empty

Antworten: 9
Hits: 5.105
31.12.2006 15:42 Forum: *off topic*


Ich hör ab und an gern mth.club von shouted.fm

Viele Grüße bb empty
Thema: IRC Channel down?
empty

Antworten: 12
Hits: 5.622
31.12.2006 15:38 Forum: *off topic*


Mein Vater hat von Telekom nur maximal 768kBit bekommen, Alice hat ihm 2Mbit geschaltet. Bandbreite ist zwar absolut an der Grenze (DSL-Spektrum sieht voll Hammer aus), aber der Anschluss funzt halt. Also eventuell mal andere Vollanschlussanbieter abchecken.

Viele Grüße bb empty
Thema: Windows Lizenscode
empty

Antworten: 10
Hits: 5.951
31.12.2006 15:24 Forum: *off topic*


Soweit mir bekannt wurde ja noch nicht mal die Aktivierung von XP geknackt sondern nur umgangen. Würde mich doch wirklich wundern, wenn es jetzt auf einmal bei Vista klappen sollte. Letztendlich hilft da nur Linux, aber die Encoding-Unterstützung ist da voll mies. unglücklich

Viele Grüße bb empty
Thema: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch 2007
empty

Antworten: 19
Hits: 10.177
31.12.2006 15:18 Forum: *off topic*


Ich schließe mich Selur an. Gesundes Neues Jahr!

Viele Grüße bb empty
Thema: Codec-Links:
empty

Antworten: 5
Hits: 11.305
31.12.2006 15:00 Forum: *codecs*


Wo ihr gerade rarewares.org erwähnt, wer wie ich nach Vorbis encodet sollte sich unbedingt mal diese speziell angepassten Versionen von oggenc2 anschauen.
Sehe gerade das rarewares.org down ist. geschockt

Viele Grüße bb empty
Thema: MeGui: DVD->MP4 (x264,aac)
empty

Antworten: 9
Hits: 12.162
31.12.2006 14:40 Forum: *gordian knot & co*


Schön, dass es hier schon einen MeGUI-Thread gibt. Die Anleitungen sind ja alle schön und gut, vorausgesetzt, dieses Programm würde einmal korrekt durchlaufen.
1. Problem: die Autoupdate-Funktion bricht immer mal wieder mitten im Download ab, meist gefolgt von einem Komplettabsturz des Programms. Bei mir sehr häufig bei den Profildownloads. Augen rollen
2. Problem: wenn man queued Jobs löschen will kommt so ein komischer Fehler von wegen der Schlüssel wurde nicht im Lexikon gefunden und jeder weitere Klick auf irgendeinen Button ergibt den gleichen Fehler nur noch beenden per Taskabschuss möglich. böse
3. Problem: Videoencoding-Jobs brechen bei mir immer mit einem Error ab. Im Log finde ich nur was von resizing nicht möglich, dabei wollte ich anamorph encoden. verwirrt
4. Problem: bei einem von etwa 20 Versuchen ist tatsächlich mal der komplette Encodevorgang durchgelaufen, nur hatte ich im Anschluss ein zu großes MKV-File mit 4 Audiospuren (2x deutsch + 2x englisch). *motz*

Um nicht falsch verstanden zu werden die Idee von dem Programm ist echt genial und wenn es wie angedacht funktionieren sollte, wäre es DAS Encoding-Tool schlechthin. Aber was nutzt mir ein wunderbar flexibles Programm, das aber sofort abstürzt, wenn man einmal etwas neues ausprobieren möchte. unglücklich

So dann jetzt zum Business: Gibt es Alternativen um z.B. avs nach nativen x264-Streams zu encoden? Habt ihr vergleichbare Erfahrungen mit MeGUI gemacht?

Zur Klärung: Was will ich? Ich möchte aus einer DVD ein x264-vorbis-mkv erstellen. Dabei möchte ich die volle vertikale Auflösung behalten, also anamorph encoden und im mkv das AR einstellen. Am liebsten wäre mir wenn das alles weitgehend automatisierbar wäre, so wie der gedachte Autoencoding-Mode in MeGUI. Falls da jemand Vorschläge hat immer her damit. smile

P.S.: Selur dein "man x264" ist mal wieder ein Glanzstück, mal abgesehen von den ganzen Rechtschreibfehlern und der teilweise holprigen Ausdrucksweise. großes Grinsen Aber bei der Entstehungsgeschichte kein Wunder, da hängen wahrscheinlich noch ein paar Tropfen vom "Meer des Chaos" dran. großes Grinsen

Viele Grüße bb empty
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.804 Treffern Seiten (91): [1] 2 3 4 5 6 nächste » ... letzte »

WBB, entwickelt von WoltLab GmBH